Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Atwood, Margaret

Biographie

Margaret Atwood wurde am 18. November 1939 in Ottawa (Kanada) geboren. Sie studierte englischen Sprache und Literatur an der University of Toronto und dem Radcliffe College der Harvard University.

 

Sie lehrte ab 1964 Literaturwissenschaft an diversen Hochschulen und lebt heute in Toronto.

 

1969 erschien ihr Debüt-Romab The Edible Woman. Ihr bekanntester Roman, The Handmaid’s Tale erschien 1985 und wurde sowohl als Kinofilm als auch als TV-Serie verfilmt.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Der Report der Magd

Originaltitel: The Handmaid’s Tale, 1985

Übersetzerin: Helga Pfetsch

Gebundene Ausgabe, 413 Seiten

Berlin Verlag, 17. November 2017

Cover: Suzanne Dean und Noma Bar

ISBN-10: 3827013844

ISBN-13: 978-3827013842

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B01N74WXJQ

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 05.03.2019, zuletzt aktualisiert: 25.05.2021 15:36