Robo und Hund

Wahre Freundschaft rostet nicht

Rezension von Christian Endres

 

Comics bzw. Bildergeschichten, die ohne Worte viel zu sagen haben, sind in letzter Zeit stark im Trend: Nicht nur, dass Carlsen mit »Ein neues Land« von Shaun Tan eine der besten Graphic Novels der letzten Jahre endlich auch auf Deutsch veröffentlicht hat. Nun hat sich Carlsen auch noch Sara Varons »Robot Dreams« angenommen und diesen als »Robo und Hund. Wahre Freundschaft rostet nicht« eine charmante kleine Hardcover-Ausgabe spendiert.

 

Die Lektüre des knapp 210 Seiten starken Bändchens ist keine große Sache: Kein einziges Wort, einfache Bildsprache, großzügige Panels und einige Seiten mit sogar nur einem einzelnen Bild – das klingt auf den ersten Blick nicht nach Alan Moores »From Hell« oder Craig Thompsons »Blankets«. Trotzdem hat die in Chicago geborene, heute in New York lebende Sara Varon in ihrem liebevoll gezeichneten Werk viel zu sagen.

 

So erzählt sie von all den Fehlern, die man in einer Freundschaft oder einer Beziehung machen kann, und all den Rückschlägen, die es zu erleiden gilt, wenn man nach wahrer Freundschaft sucht. Rückschläge, für die man manchmal gar nichts kann und die sich einfach naturgemäß ergeben, wenn zusammenfinden möchte, was nicht zusammenpasst – etwa ein Hund, der ins Wasser kann, und ein Roboter, der rostet und am Strand liegen bleibt.

 

Darüber hinaus zeigt Varon aber, wie am Ende aus all den Rückschlägen dennoch für beide Seiten etwas Positives entstehen kann - dass alle Verletztheit, alle Bitterkeit und alle Rückschläge außer Acht gelassen werden können und es eine Lösung gibt.

 

Das Schöne an der Sache ist, dass Varon dabei auf den gehobenen Zeigefinger verzichtet – sie porträtiert, fängt ein, macht deutlich, aber mahnt oder predigt niemals. Das und ihr liebevoller, einfacher Strich machen den Comic für alle Altersklassen zu einer kurzweiligen, aber tiefsinnigen Lektüre, die in den USA zurecht in höchsten Tönen gelobt wird.

 

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, sagte einst Hermann Hesse.

 

Jedem Rückschlag – manchmal - auch, ergänzt Sara Varon.

 

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

Zum Seitenanfang

Platzhalter Randnotiz
Platzhalter
Platzhalter
zuletzt aktualisiert: 17.08.2020 17:41 | Users Online
###COPYRIGHT###