Zurück zur Startseite


  Platzhalter

DeLillo, Don

Biographie

Don DeLillo (* 20. November 1936 in der Bronx, New York City) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er gilt neben Thomas Pynchon als einer der wichtigsten Postmodernisten und wurde von Harold Bloom neben Cormac McCarthy, Thomas Pynchon und Philip Roth als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Autoren Amerikas gelobt.

Kaum ein Werk ist umfangreicher, abwechslungsreicher, und doch auf jeder Seite unverwechselbar. Don DeLillo hat sich seit seinem Debut Americana im Jahr 1971 so ziemlich allen Phänomenen des amerikanischen Lebens gewidmet: Vom Einfluss der Massenmedien (Americana) über den Sport als verregelte Austragung von Gewaltakten (End Zone), bis hin gar zur Musik der 1970er (Great Jones Street). Kaum ein Phänomen und eine Welt, die er unbesichtigt liesse, in Ratner's Star etwa schildert er eine kaum greifbare, immer wieder entrückte, ebenso abgehobene wie künstliche Welt von Weltraum und Mathematik.

 

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Falling Man

Autor: Don DeLillo

Gebundene Ausgabe: 304 Seiten

Verlag: Kiepenheuer & Witsch Verlag (22. Oktober 2007)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3462039202

ISBN-13: 978-3462039207

Erhältlich bei: Amazon

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Artikel im FantasyGuide:

Leseproben im FantasyGuide:

Rezensionen im FantasyGuide:

Kurzgeschichten im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 24.11.2008, zuletzt aktualisiert: 13.03.2019 13:22