Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Adler-Olsen, Jussi

Jussi Adler-Olsen auf der Leipziger Buchmesse 2015
Jussi Adler-Olsen auf der Leipziger Buchmesse 2015

Biographie

Carl Valdemar Jussi Henry Adler-Olsen wurde am 02. August 1950 in Kopenhagen geboren.

Er studierte Medizin, Soziologie, Politische Geschichte und Filmwissenschaft und arbeitete unter anderem als Geschäftsführer in Verlagen, als Redakteur und Komponist.

 

1997 erschien sein erster Thriller Alfabethuset, sein internationaler Durchbruch begann 2007 mit dem Roman Kvinden i buret (Erbarmen).

 

Er ist verheiratet, hat einen erwachsenen Sohn und wohnt in Allerød bei Kopenhagen.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Erbarmen

Original: Kvinden i buret

Autor: Jussi Adler-Olsen

Übersetzer: Hannes Thiess

Taschenbuch, Seiten 420

Deutscher Taschenbuch Verlag, erschienen am 01.10.2009

ISBN-10: 9783423247511

ISBN-13: 978-3423247511

erhältlich über: Amazon

 

Schändung

Original: Fasandræberne

Autor: Jussi Adler-Olsen

Übersetzer: Hannes Thiess

Taschenbuch, Seiten 464

Deutscher Taschenbuch Verlag, erschienen am 01.09.2010

ISBN-10: 9783423247870

ISBN-13: 9783423247870

erhältlich über: Amazon

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 16.03.2011, zuletzt aktualisiert: 04.02.2019 15:51