Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Cthulhu Sichtschirm, 2. Edition

Reihe: Cthulhu

Rezension von Christoph Fischer

 

Rezension:

 

Seit der im Jahre 2001 erschienenen 1. Edition des Cthulhu Spielleiterschirm hat sich das Horror-Rollenspiel Cthulhu weiterentwickelt. So sind zum Beispiel viele der damals als neu vorgestellten Tabellen nun fester Bestandteil des Cthulhu-Regelwerkes geworden. Auch wurden die Regeln an sich einem weiterem Feinschlief unterzogen, der sich unter anderem in der 2007 erschienen 2. Edition des Spieler- und Spielleiter-Handbuch widerspiegelt. Weiterhin gibt es für Spieler seit 2006 nun auch die Möglichkeit den Horror von Cthulhu in der Gegenwart zu erleben. Grund genug einen überarbeitete Version des Spielleiterschirm herauszubringen.

 

Wer sich für den „Cthulhu Sichtschirm, 2. Edition“ entscheidet bekommt aber nicht nur den Spielleiterschirm an sich, sondern einen ganzen Packen an Material:

 

  • Reihe: Cthulhu
  • <span class="autor">Rezension von Christoph Fischer</span>
  • <b>Rezension:</b>
  • Seit der im Jahre 2001 erschienenen 1. Edition des Cthulhu Spielleiterschirm hat sich das Horror-Rollenspiel Cthulhu weiterentwickelt. So sind zum Beispiel viele der damals als neu vorgestellten Tabellen nun fester Bestandteil des Cthulhu-Regelwerkes geworden. Auch wurden die Regeln an sich einem weiterem Feinschlief unterzogen, der sich unter anderem in der 2007 erschienen 2. Edition des Spieler- und Spielleiter-Handbuch widerspiegelt. Weiterhin gibt es für Spieler seit 2006 nun auch die Möglichkeit den Horror von Cthulhu in der Gegenwart zu erleben. Grund genug einen überarbeitete Version des Spielleiterschirm herauszubringen.
  • Wer sich für den „Cthulhu Sichtschirm, 2. Edition“ entscheidet bekommt aber nicht nur den Spielleiterschirm an sich, sondern einen ganzen Packen an Material:
  • <typolist>
  • Farbiger Spielleiterschirm 2. Edition, 71,5x21cm
  • 41-seitiges Beiheft, DIN A4
  • 2 farbige 1890er Charakterbögen, DIN A4
  • 4 farbige 1920er Charakterbögen, DIN A4
  • 2 farbige Gegenwart Charakterbögen, DIN A4
  • </typolist>
  • <b>Spielleiterschirm 2. Edition</b>
  • Der außen farbige, innen schwarz-weiße Spielleiterschirm ist aus stabiler Pappe gefertigt. Er ist im Vergleich zur 1. Edition im DIN A4-Format (29,7cm) nur 21cm hoch. Damit möchte Pegasus der Tatsache Rechnung tragen, dass hinter der Vorauflage der Spielleiter förmlich verschwand. Der Zweck des Schirms soll aber nur sein die Notizen und die Würfelergebnisse des Spieleiters zu verdecken, nicht die Person an sich. Trotz diesem nun unaufdringlicheren Format fanden die wichtigsten Informationen ihren Platz hinter dem farbigen Sichtschirm.
  • Ein Spielleiterschirm ist sicher eine Gratwanderung zwischen der regeltechnischen Informationsvielfalt, welche ganze Bücher fühlt, und dem begrenzten Platz. Für meinen Geschmack enthält der „Cthulhu Sichtschirm, 2. Edition“ zu viel Text in zu kleiner Schriftgröße. Je nach Sitzposition in Relation zum Sichtschirm sind gerade die Texte am unteren Rand kaum lesbar. Auf der anderen Seite erspart er aber deutlich Spielleitern, die nicht alle Regeln sowieso auswendig können, dass regelmäßige Nachschlagen im einen der Regelwerke.
  • <b>Beiheft</b>
  • Das dem Paket beigelegte 41-seitige Heft enthält ein ganz neues Abenteuer mit dem Titel „Feuer&Asche“ und eine Zusammenfassung wichtiger Regeln und Informationen in Form von Tabellen und Listen.
  • Das Abenteuer „Feuer&Asche“ von Stefan Moriße und Frank Heller kann ohne Änderungen in allen klassischen Cthulhu-Epochen (1890er, 1920er und Now) gespielt werden. Nominell ist das Szenario zwar in den USA angesiedelt, kann aber durch bloße Änderungen der Namen von Orten und Personen auch nach Europa verlegt werden. Ohne zu viel verraten zu wollen, finden sich die Spielercharaktere in einem abgelegen Waldhaus plötzlich von einer Feuerbrunst umgeben, deren Ursache sicher nicht natürlicher Art war, selbst wenn dies Feuerwehr, Polizei und Militär versuchen einem glauben zu lassen. Dies zu überleben und die Bedrohung für die ganze Region auszuschalten, wird Aufgabe der Charaktere werden.
  • Dem Abenteuer schließt sich eine 15-seitige Sammlung von Tabellen und Listen an, welche die wichtigsten regeltechnischen Informationen zu Cthulhu enthalten. Zusammen mit dem Sichtschirm sollte ein längeres Suchen in den Regelwerken nun der Vergangenheit angehören. Zudem reduziert sich drastisch das Gewicht an Spielmaterial, dass ein Spielleiter mit sich führen muß, wenn er auf die schweren Regelwerke verzichten kann.
  • Das Abenteuer „Feuer&Asche“ ist durchweg spannend und in sich logisch. Der Text gibt immer wieder nützliche Hinweise, wie der Spielleiter seine Spieler in die richtigen Bahnen zurück lenken kann, sollten diese sich allzu weit von der Lösung entfernen. Weiterhin untermalt Björn Lensig mit seinen Karten und Illustrationen stimmungsvoll die düstere Atmosphäre des Szenarios. Ich hätte aber begrüßt, wenn das Abenteuer und die Tabellen und Listen in zwei getrennten Heftchen Platz gefunden hätten. So muß das Abenteuer, obwohl vielleicht schon lange durchgespielt, immer wieder zu den einzelnen Spielrunden mitgenommen werden.
  • <b>Charakterbögen</b>
  • Die beigelegten auf klappbaren Charakterbögen für die Settings 1890er, 1920er und Gegenwart stellen stimmungsvoll den Zeitgeist der jeweiligen Epoche dar. Sie sind keine bloße Wiedergabe der bekannten Bögen aus dem Spieler-Handbuch, sondern speziell designte, farbige Charakterbögen.
  • Die beigelegten Charakterbögen sind schon etwas besonderes. Wie bei allen Charakterbögen, die nicht einfach durch einen Kopierer in der gleichen Qualität vervielfältigt werden können, sind aber viel zu wenige davon im Paket enthalten.
  • <b>Fazit:</b>
  • Der „Cthulhu Sichtschirm, 2. Edition“ stellt ein rundes Paket dar, dass neben dem eigentlichen Spielleiterschirm noch einige schöne und brauchbare Extras enthält. Allen Spielleitern, welche nicht mehr in den verschiedenen Regelwerken suchen möchten, sollten sich das Paket zulegen. Weiterhin werden sich sicher die Spieler über das klasse Abenteuer und die stimmungsvollen Charakterbögen freuen. Auch wenn letztere leider nur für eine begrenzte Anzahl an Charakteren zur Verfügung stehen.

 

 

Spielleiterschirm 2. Edition

Der außen farbige, innen schwarz-weiße Spielleiterschirm ist aus stabiler Pappe gefertigt. Er ist im Vergleich zur 1. Edition im DIN A4-Format (29,7cm) nur 21cm hoch. Damit möchte Pegasus der Tatsache Rechnung tragen, dass hinter der Vorauflage der Spielleiter förmlich verschwand. Der Zweck des Schirms soll aber nur sein die Notizen und die Würfelergebnisse des Spieleiters zu verdecken, nicht die Person an sich. Trotz diesem nun unaufdringlicheren Format fanden die wichtigsten Informationen ihren Platz hinter dem farbigen Sichtschirm.

 

Ein Spielleiterschirm ist sicher eine Gratwanderung zwischen der regeltechnischen Informationsvielfalt, welche ganze Bücher fühlt, und dem begrenzten Platz. Für meinen Geschmack enthält der „Cthulhu Sichtschirm, 2. Edition“ zu viel Text in zu kleiner Schriftgröße. Je nach Sitzposition in Relation zum Sichtschirm sind gerade die Texte am unteren Rand kaum lesbar. Auf der anderen Seite erspart er aber deutlich Spielleitern, die nicht alle Regeln sowieso auswendig können, dass regelmäßige Nachschlagen im einen der Regelwerke.

 

 

Beiheft

Das dem Paket beigelegte 41-seitige Heft enthält ein ganz neues Abenteuer mit dem Titel „Feuer&Asche“ und eine Zusammenfassung wichtiger Regeln und Informationen in Form von Tabellen und Listen.

Das Abenteuer „Feuer&Asche“ von Stefan Moriße und Frank Heller kann ohne Änderungen in allen klassischen Cthulhu-Epochen (1890er, 1920er und Now) gespielt werden. Nominell ist das Szenario zwar in den USA angesiedelt, kann aber durch bloße Änderungen der Namen von Orten und Personen auch nach Europa verlegt werden. Ohne zu viel verraten zu wollen, finden sich die Spielercharaktere in einem abgelegen Waldhaus plötzlich von einer Feuerbrunst umgeben, deren Ursache sicher nicht natürlicher Art war, selbst wenn dies Feuerwehr, Polizei und Militär versuchen einem glauben zu lassen. Dies zu überleben und die Bedrohung für die ganze Region auszuschalten, wird Aufgabe der Charaktere werden.

Dem Abenteuer schließt sich eine 15-seitige Sammlung von Tabellen und Listen an, welche die wichtigsten regeltechnischen Informationen zu Cthulhu enthalten. Zusammen mit dem Sichtschirm sollte ein längeres Suchen in den Regelwerken nun der Vergangenheit angehören. Zudem reduziert sich drastisch das Gewicht an Spielmaterial, dass ein Spielleiter mit sich führen muß, wenn er auf die schweren Regelwerke verzichten kann.

 

Das Abenteuer „Feuer&Asche“ ist durchweg spannend und in sich logisch. Der Text gibt immer wieder nützliche Hinweise, wie der Spielleiter seine Spieler in die richtigen Bahnen zurück lenken kann, sollten diese sich allzu weit von der Lösung entfernen. Weiterhin untermalt Björn Lensig mit seinen Karten und Illustrationen stimmungsvoll die düstere Atmosphäre des Szenarios. Ich hätte aber begrüßt, wenn das Abenteuer und die Tabellen und Listen in zwei getrennten Heftchen Platz gefunden hätten. So muß das Abenteuer, obwohl vielleicht schon lange durchgespielt, immer wieder zu den einzelnen Spielrunden mitgenommen werden.

 

 

Charakterbögen

Die beigelegten auf klappbaren Charakterbögen für die Settings 1890er, 1920er und Gegenwart stellen stimmungsvoll den Zeitgeist der jeweiligen Epoche dar. Sie sind keine bloße Wiedergabe der bekannten Bögen aus dem Spieler-Handbuch, sondern speziell designte, farbige Charakterbögen.

 

Die beigelegten Charakterbögen sind schon etwas besonderes. Wie bei allen Charakterbögen, die nicht einfach durch einen Kopierer in der gleichen Qualität vervielfältigt werden können, sind aber viel zu wenige davon im Paket enthalten.

 

 

Fazit:

Der „Cthulhu Sichtschirm, 2. Edition“ stellt ein rundes Paket dar, dass neben dem eigentlichen Spielleiterschirm noch einige schöne und brauchbare Extras enthält. Allen Spielleitern, welche nicht mehr in den verschiedenen Regelwerken suchen möchten, sollten sich das Paket zulegen. Weiterhin werden sich sicher die Spieler über das klasse Abenteuer und die stimmungsvollen Charakterbögen freuen. Auch wenn letztere leider nur für eine begrenzte Anzahl an Charakteren zur Verfügung stehen.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Cthulhu Sichtschirm, 2. Edition

Reihe: Cthulhu

Autoren: Stefan Moriße und Frank Heller

Karten und Illustrationen: Björn Lensig

Inhalt: Spielleiterschirm, Beiheft mit Abenteuer, 8 Charakterbögen

Verlag: Pegasus Spiele

Erschienen: Oktober 2007

ISBN-13: 978-3939794073

 

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 25.06.2008, zuletzt aktualisiert: 17.02.2015 11:06