Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Der Verrat der Feuer-Gilde von Katja Brandis

Reihe: Kampf um Daresh Bd.1

Rezension von Barbara Heddergott

 

Klappentext:

Schon immer hat sich Rena gewünscht, zur Feuer-Gilde zu gehören.

Als sie auf die kampflustige Alix trifft, glaubt sie eine Chance zu haben.

Doch Alix ist auf der Suche nach einem Verräter in ihrer Gilde, der geheime Informationen an die Herrscherin weitergibt.

Durch sie wird Rena hineingezogen in die blutigen Fehden zwischen den vier Gilden, die von der Regentin gegeneinander ausgespielt werden.

Ein Krieg scheint unvermeidlich.

Rena will das verhindern, will Frieden auf Daresh.

Sie kann auch Alix davon überzeugen und gemeinsam machen sich die beiden Frauen auf die Reise durch die Provinzen des Landes.

Bald stoßen der nachdenkliche Rowan von der Luft-Gilde und der gewitzte Dagua von der Wasser-Gilde zu den beiden, um sie bei ihrem Vorhaben zu unterstützen:

Die vier Gilden und die Halbmenschen sollen sich gemeinsam gegen die Regentin stellen. Doch jemand hat diesen Plan der Herrscherin verraten.

Wird es dennoch gelingen, zwischen den verfeindeten Lagern zu vermitteln?

 

Inhalt:

Rena saß auf dem Kutschbock des Karrens, der sie gleich in die Felsenburg der Regentin

bringen würde, und versuchte ruhig zu bleiben....

So fängt das erste Kapitel des Buchs Kampf um Daresh an.

Auf dem Weg zur Audienz der Regentin hört Rena in ihrem Inneren einen immer stärker werdenden Ruf, Dem sie nach dem Besuch der Regentin, heimlich nachgehen muss.

Sie findet die QUELLE, einen geheimnisvollen Stein der magische Kräfte in sich birgt.

Natürlich kann sie der Versuchung nicht widerstehen und berührt den Stein, eine Tat die viel Wirbel in der Felsenburg auslöst.

Nun ist Rena ke Alaak von der Erd-Gilde auf der Flucht, sie hat dummerweise ihre Sandalen mit ihren Symbolen neben der QUELLE liegen gelassen und so weiß jeder wer es war.

Auf der Flucht bemerkt Rena das die Quelle sie verändert hat, sie versteht jetzt jede Sprache der Halbmenschen und wird somit die Schlüsselfigur in diesem Fantasybuch.

Unterwegs begegnet ihr Alix ke Tassos von der Feuer-Gilde, die vor kurzem ihren Gefährten in einem Hinterhalt verloren hat, bei dem Versuch einen Verräter innerhalb der eigenen Gilde zu stellen.

Jede Gilde in dem Land Daresh (Wasser/Feuer/Erde/Luft) verfügt über geheime Zauberformeln, die Grundlage für den Erhalt und die Macht der Gilden sind.

Gemeinsam versuchen Rena und Alix den Verräter zu finden und die vier Gilden zu einem friedlichen Zusammenleben zu bewegen.

Auf ihrem Weg widerstehen sie vielen Gegnern dieser Ziele.

Weitere Unterstützung erhalten die beiden Frauen von der Wasser und Luft-Gilde, um vielleicht doch noch eine Einigung zu erzielen bevor ein Krieg beginnt.

 

Meine Meinung:

So fängt das Buch an und in diesem Tempo geht es auch weiter, man liest sich schnell ein und es kommt keine Langeweile auf.

Es wird nicht wie in manchen Büchern Seitenweise über das Wetter geschrieben, während man oder Frau sich ständig fragt wann es endlich weiter geht.

Was ich aber bemängle ist die dürftige Beschreibung der Charaktere, des Landes sowie die einzelnen Orte von Daresh.

Zur Orientierung der Reiseroute von den Abenteurern und Begebenheiten von Daresh wäre eine Landkarte von großem Nutzen gewesen.

 

Fazit:

Kampf um Daresh ist eine leichte Fantasygeschichte die man gut lesen kann, sie wäre aber noch besser geworden wenn die Charaktere mehr Profil, mehr Persönlichkeit hätten.

Auch bei der Beschreibung von Daresh wünschte ich mir an vielen Stellen ein wenig mehr Tiefgang, das gewisse Etwas das beim Leser eine Vorstellung der Landschaften und Orte ermöglicht.

So bleibt es bei Einer flotten, gut lesbaren aber leider auch etwas oberflächlichen Geschichte, welche zwar glänzend unterhält, jedoch viele Dinge unerklärt lässt.

 

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Buch:

Der Verrat der Feuer-Gilde

Reihe: Kampf um Daresh Bd.1

Autor: Katja Brandis

Gebunden - 407 Seiten - Ueberreuter

ISBN: 3-8000-2998-7

Erscheinungsdatum: Juli 2002

ab 12 Jahre

Erhältlich bei Amazon

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 14.08.2005, zuletzt aktualisiert: 20.09.2019 15:49