Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Die Rückkehr des Wolfes Bd.1 und Bd.2 von Mirko Thiessen

Rezension von Christoph Weidler

 

Klappentext Bd.1 "Der König der Sümpfe":

Seit Jahrhunderten liegt das Geheime Reich inmitten eines Sumpfwaldes verborgen. Einer seiner Bewohner, der Fischerjunge Vami, ist seines eintönigen Daseins und der Tyrannei durch seinen eigenbrötlerischen Großvater überdrüssig und entschließt sich, einen Weg in die geheimnisumwobene Außenwelt zu suchen. Seine Flucht wird zum gefahrvollen Abenteuer, als er an den Grenzen des Reiches miterlebt, wie der König ermordet wird. Der sterbende Herrscher überträgt dem Jungen eine schwere Bürde: in die Außenwelt zu gehen, den Imperator zu suchen und ihm mitzuteilen, wer das Komplott gegen ihn geschmiedet habe. Fortan wird Vami von den Mördern durch eine ihm fremde Welt gehetzt. Er stößt auf neue Gefahren, findet freundliche Helfer auf seinem Weg und muß feststellen, daß sich die Außenwelt in Vorbereitungen auf einen Krieg befindet, der in einem Zusammenhang mit dem Mord am König der Sümpfe zu stehen scheint.

 

Klappentext Bd.2 "Die Stadt der Drachen":

Auf seiner Flucht aus dem Geheimen Reich hat der Fischerjunge Vami Freunde gefunden, die ihm beistehen, seinen Auftrag zu erfüllen: den Kaiser zu suchen, um ihm vom Mord am König der Sümpfe zu berichten. Doch langsam wird Vami offenbar, daß jene Tat nur der Beginn einer Reihe von Schicksalsschlägen war, die über Elva hineinbricht. Nun ist es an Vami und seinen neu gewonnenen Freunden, die Ursachen des Unheils zu ergründen und dem Alptraum ein Ende zu bereiten.

 

Inhaltsangabe:

Der Fischerjunge Vami flieht aus Neugier und persönlicher Unzufriedenheit aus dem "Geheimen Reich". Auf seinem Weg zur Außenwelt beobachtet er wie der König des Geheimen Reiches getötet wird und es beginnt für Vami eine abenteuerliche Flucht vor den Häschern des "Bösen"(?).

Zeitgleich entbrennt in der Außenwelt Elva ein Kampf um das Überleben der Völker, welches eng verbunden ist mit der Vergangenheit des Kaiserreiches. Was diese beiden Handlungsstränge miteinander zu tun haben? Lest es selber. ;)

 

Fazit:

Schon nach den ersten Seiten ist man durch die malerische Beschreibung und den fesselnden Stil von Mirko Thiessen tief in das Land Elva versunken. Zusammen mit Vami dringt man immer tiefer in die Verwicklungen und Abenteuern des Landes und seiner Völker ein. Was am Anfang in unterschiedlichen Handlungssträngen beginnt wächt mit der Zeit zu einer gemeinsamen Geschichte zusammen und der Autor weiß diese wunderbar in kleinen Stücken dem Leser zu "servieren", so dass man beim Lesen das Gefühl hat das die Geschichte mit einem wächst. Besonders gut hat mir gefallen, dass es kein klassisches "Gut und Böse" gibt, sondern alles ein wenig grau ist und man als Leser so immer wieder im Laufe der Geschichte neue Blickwinkel erfährt.

Einzig das der mir sehr ans Herz gewachsene Fischerjunge Vami am Schluß eher eine Nebenrolle einnimmt stimmt mich ein wenig traurig, aber wer das Buch einmal gelesen hat wird aufgrund des überraschenden und sehr guten Endes dafür durchaus Verständis haben.

"Die Rückkehr des Wolfes" ist ein frisches Werk, welches mich vom Anfang bis zum Ende gefesselt hat. Und es wird eines der wenigen Bücher sein, welches ich auch ein zweites Mal lesen werde.

Mit "Die Rückkehr des Wolfes" ist dem Autoren ein fantasievoller, spannender und anspruchsvoller Fantasyroman gelungen. Er weiß durch den wunderbaren Stil von Mirko Thiessen und den liebevoll und gut gezeigten Protogonisten in der fantastischen Welt Elva und ihrem Kampf ums Überleben ihrer Welt sehr zu überzeugen.

Schade nur, dass der Roman in zwei Teilen geliefert wird was eventuell viele Leser durch den daraus resultierenden Preis abschreckt. Mit einem Buch anstatt Zweien hätte man möglicherweise eine glücklichere Lösung gefunden. Wem es aber nicht stört, dass es zwei Bücher sind wird hier einen sehr schönen Fantasyroman finden, welchen man meiner Meinung nach gelesen haben sollte.

Ich freue mich jetzt schon auf die zukünftigen Werke von Mirko Thiessen.

 

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Buch:

Titel: Der König der Sümpfe

Autor: Mirko Thiessen

Reihe: Die Rückkehr des Wolfes Bd.1

Paperback - 277 Seiten - BoD GmbH, Norderstedt

Erscheinungsdatum: Juni 2001

ISBN: 3-8311-2118-4

Erhältlich bei Amazon

Buch:

Titel: Die Stadt der Drachen

Autor: Mirko Thiessen

Reihe: Die Rückkehr des Wolfes Bd.2

Paperback - 271 Seiten - BoD GmbH, Norderstedt

Erscheinungsdatum: September 2001

ISBN: 3-8311-2574-0

Erhältlich bei Amazon

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 22.05.2005, zuletzt aktualisiert: 16.05.2019 14:35