Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Dunkle Schuld von Doranna Durgin

Reihe: Mage Knight Bd.2

Rezension von Ralf Steinberg

 

Klappentext:

 

Während die Schwarzpulver-Rebellen gegen die Atlantis-Gilde aufbegehren, breitet sich Chaos im Land aus. Eine Elfengruppe der so genannten Nekropolis-Sekte hat die Beherrschung über die Dunklen Künste erlangt und lässt Tote aus den Gräbern auferstehen. Vor langen Jahren aus Atlantis vertrieben, haben sich die Sektenelfen eine Totenstadt im fernen Serpingebirge aufgebaut.

 

Kerraii ist eine ausgebildete Meuchlerin der Nekropolis-Sekte und die Vertraute von Sarnen, einem einflussreichen Todessprecher. Damit Sarnen ihre Familie verschont, verschreibt sie sich ihm mit Leib und Seele. Doch nachdem man Kerraii in den Kampf gegen Atlantis schickte, geriet sie in Gefangenschaft - und in eine Magiesteinmine. Verzweifelt bemüht, ihre wahre Identität zu verbergen, entdeckt sie ein Geheimnis, das sie von Sarnens Kontrolle befreien kann. Die Frage ist nur, ob sie es schafft, der Sklaverei in den Minen zu entkommen und ihre Rache in Angriff zu nehmen...

 

 

kurze Inhaltsangabe:

 

Kerraii ist eine junge Wylden-Elfin, die von Nekromanten entführt wird und dazu gezwungen wird, als Assasine für einen mächtigen Nekromanten zu dienen. Als das nekromantische Reich mit Überfällen versucht, das benachbarte Land zu erobern, gerät sie in Gefangenschaft. Doch weder Sklavenarbeit noch Gefängnis kann die junge Elfin brechen. Sie kommt hinter die Umstände ihrer Entführung und findet ihren eigenen Weg.

 

 

Fazit / persönliche Meinung:

 

Das Buch ist eine nette Sammlung tiefblickender Einzelheiten aus der Mage Knight-Welt. Das ausgefeilte Regelsystem des Miniaturenspieles wird besonders in den Kämpfen sichtbar.

 

Neben einer recht unspektakulären Handlung ohne Überraschungen und Höhepunkten, erlangen die Figuren keine wirkliche Tiefe. Alles wirkt gediegen. Warum der böse Sarnen der erpressten Loyalität Kerraiis vertraut, wodurch diese überhaupt acht Jahre Dressur abschütteln konnte, wird nicht klar.

 

Die Dunkle Schuld ist ein einfaches Fantasy-Abenteuer, das einen Preis von 9 Euro nicht wert ist.

Nach oben

Hinweis:

Mit freundlicher Unterstützung von Fantasy Productions GmbH,

www.fanpro.com und www.f-shop.de

Oje, das hat nicht geklappt, Elfenwerk! 2023033023013758605edd
Platzhalter

Buch

Titel: Dunkle Schuld

Reihe: Mage Knight Bd.2

Autorin: Doranna Durgin

Hersteller: Phoenix (FanPro)

Produkttyp: Bücher/Romane

Warengruppe: Bücher: Diverse (deutsch)

Spezifikationen: Taschenbuch, 336 Seiten

ISBN: 3890645844

Erhältlich bei: Amazon


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 29.08.2005, zuletzt aktualisiert: 24.03.2023 15:22