Feind (Raumstation Alpha-Base 08)
 
Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Feind

Reihe: Raumstation Alpha-Base 08

Hörspiel

 

Rezension von Achim Hiltrop

 

Rezension:

 

Die Wüste lebt

Captain Nicole Schwing, Kommandantin der Raumstation Alpha Base, findet sich plötzlich auf einem öden Wüstenplaneten wieder. Hier muss sie Sandstürme überstehen und sich durch dunkle Höhlen einen Weg bahnen, während sie vor fremdartigen Bestien flüchtet. Als sie von Eingeborenen gefangen genommen wird, die sie wegen eines unbedachten Tabubruchs ihren Göttern opfern wollen, scheint ihr letztes Stündlein geschlagen zu haben…

Zu ihrer Überraschung erwacht Captain Schwing jedoch auf der Krankenstation der Alpha Base, wo ihr der Bordarzt eröffnet, sie habe im Wachkoma gelegen. Kurz darauf ereilt zwei weitere Offiziere das gleiche Schicksal, und auch Nicole Schwing erleidet einen Rückfall und erwacht erneut in der alptraumhaften Wüste bei den bizarren Fremden. Allmählich beginnt sie zu begreifen, dass ein System hinter ihren Erlebnissen steckt – und dass ein alter Bekannter hinter all dem steckt.

Als das Raumschiff "Sternenjäger" unter dem Kommando ihres Erzfeinds Al Cardel sich der Alpha Base nähert, steht Captain Schwing vor einer schwerwiegenden Entscheidung…

 

Sound und Soundtrack:

Feind beeindruckt bei der handwerklichen Umsetzung; die Geräuschkulisse bietet Kino für die Ohren, und die musikalische Untermalung ist sehr passend. Die aus der deutschen Fassung von Star Trek Voyager bekannten Sprecher wie Gertie Honeck und Frank-Otto Schenk sind eine Bereicherung. Äußerst enttäuschend ist hingegen die akustische Darstellung des ersten Aliens, dem Nicole Schwing in der Wüste begegnet – das Wesen kommuniziert ausschließlich mit dem Laut "Gimmigimmi", der in verschiedenen Tonlagen ad nauseam wiederholt wird. Angesichts des hohen Standards der Toneffekte, der die Stärke der Maritim-Produktionen auszeichnet, wäre hier sicherlich mehr machbar gewesen.

 

Gesamteindruck:

Hatten wir Nicole Schwing bisher nur als kühle und souveräne Kommandantin auf der Brücke der Alpha-Base kennen gelernt, so macht Gertie Honeck auch als Heldin in den actionreicheren Sequenzen dieser Hörspielfolge eine gute Figur. Dass – von wenigen Ausnahmen abgesehen – auch in den unerforschtesten Winkeln der Galaxis alle Außerirdischen akzentfrei Deutsch sprechen, ist wohl ein Zugeständnis an das Hörspielformat (eine realitätsnähere Darstellung würde wohl die Handlung zu sehr ins Stocken bringen). Insgesamt wieder eine spannende Folge, gut produziert, mit nur leichten Defiziten im Drehbuch.

Nach oben

Oje, das hat nicht geklappt, Elfenwerk! 2024030317583730fc5ccb
Platzhalter

Hörspiel:

Feind

Raumstation Alpha-Base – Folge 8

Maritim, 5. Juli 2010

Laufzeit ca. 45 Minuten

FSK 12

 

ISBN-10: 3867142874

ISBN-13: 978-3867142878

 

Erhältlich bei Amazon

 

Sprecher:

Gertie Honeck

Frank-Otto Schenk

Stefan Staudinger

Michael Iwannek

Christian Toberentz

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 25.09.2010, zuletzt aktualisiert: 12.02.2024 15:44, 11020