Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Fleck, Dirk C.

Dirk C. Fleck
Dirk C. Fleck

Biographie

Dirk C. Fleck wurde 1943 in Hamburg geboren, studierte an der Deutschen Journalistenschule in München und arbeitete für diverse Zeitungen, ab 1995 als freier Autor.

Mit Palmers Krieg 1992 erschien sein erster Roman, es folgte GO! – Die Ökodiktatur 1993, für den er mit dem DSFP ausgezeichnet wurde. Mit dem Tahiti-Projekt gewann Fleck den begehrten Preis erneut.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Das Tahiti-Projekt

Gebundene Ausgabe, 344 Seiten

Pendo Verlag, 6. Februar 2008

ISBN-10: 3866121555

ISBN-13: 978-3866121553

Erhältlich bei: Amazon

 

LA TRIVIATA: Der Duft der Achtziger

p.machinery, November 2018

Taschenbuch, 208 Seiten

ISBN-10: 3957651492

ISBN-13: 978-3957651495

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B07L19Q4F9

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 08.10.2009, zuletzt aktualisiert: 14.07.2019 13:39