Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Handler, Daniel

Biographie

Daniel Handler wurde am 28. Februar 1970 in San Francisco geboren.

 

Unter dem Pseudonym Lemony Snicket schreibt er Jugendbücher, darunter die verfilmte Reihe Eine Reihe betrüblicher Ereignisse.

 

Er ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Musiker. So spielte er bei den Magnetic Fields auf dem legendären Album 69 Love Songs das Akkordeon.

 

Sein Debütroman The Basic Eight erschien 1998.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Eine Reihe betrüblicher Ereignisse

Band 1: Der schreckliche Anfang

Original: A Series of Unfortunate Events – The Bad Beginning, 1989

Übersetzer: Klaus Weimann

Illustrator: Brett Helquist

Manhattan, 7. September 2004

Hardcover, 169 Seiten

ISBN-10: 344254579X

ISBN-13: 978-3442545797

Erhältlich bei Amazon

 

Band 2: Das Haus der Schlangen

Original: A Series of Unfortunate Events – The Reptile Room, 1989

Übersetzerin: Birgitt Kohlmann

Illustrationen: Brett Helquist

gebunden, 191 Seiten,

Manhattan im Wilhelm Goldmann Verlag, 7. September 2004

ISBN-10: 3442545803

ISBN-13: 978-3442545803

Erhältlich bei Amazon

 

Band 3: Der Seufzersee

Original: A Series of Unfortunate Events – The Wide Window, 2000

Übersetzer: Klaus Weimann

Illustrationen von Brett Helquist

gebunden, 182 Seiten

Manhattan im Wilhelm Goldmann Verlag, 7. September 2004

ISBN-10: 3442545811

ISBN-13: 978-3442545810

Erhältlich bei Amazon

 

Band 4: Die unheimliche Mühle

Original: A Series of Unfortunate Events – The Miserable Mill, 2000

Übersetzerin: Brigitt Kollmann

Illustrationen: Brett Helquist

Manhattan im Wilhelm Goldmann Verlag,

gebunden, 184 Seiten

ISBN-10: 3442545870

ISBN-13: 978-3442545872

Erhältlich bei Amazon

 

Band 5: Die Schule des Schreckens

Original: The Austere Academy, 2000

Übersetzer: Klaus Weimann

Illustrationen: Brett Helquist

gebunden, 213 Seiten

Manhattan im Wilhelm Goldmann Verlag, 1. Februar 2005

ISBN-10: 3442545889

ISBN-13: 978-3442545889

Erhältlich bei Amazon

 

Band 6: Die dunkle Allee

Original: The Ersatz Elevator, März 2001

Übersetzerin: Brigitte Kollmann

Illustrationen: Brett Helquist

gebunden, 230 Seiten

Manhattan im Wilhelm Goldmann Verlag, 1. Februar 2005

ISBN-10: 3442545897

ISBN-13: 978-3442545896

Erhältlich bei Amazon

 

Band 7: Das düstere Dorf

Original: A Series of Unfortunate Events – The Vile Village, Mai 2001

Übersetzer: Klaus Weimann

Illustrationen: Brett Helquist

gebunden, 235 Seiten

Manhattan im Wilhelm Goldmann Verlag, 17. August 2005

ISBN-10: 3442545900

ISBN-13: 978-3442545902

Erhältlich bei Amazon

 

Band 8: Das schaurige Spital

Original: A Series of Unfortunate Events – The Hostile Hospital, September 2001

Übersetzer: Klaus Weimann

Illustrationen: Brett Helquist

gebunden, 231 Seiten

Manhattan im Wilhelm Goldmann Verlag, 17. August 2005

ISBN-10: 3442545919

ISBN-13: 978-3442545919

Erhältlich bei Amazon

 

Band 12: Das haarsträubende Hotel

Original: A Series of Unfortunate Events – The Penultimate Peril, 2005

Übersetzerin: Sabine Roth

Gebundene Ausgabe, 309 Seiten

Wilhelm Goldmann Verlag, Februar 2007

ISBN-10: 3442545943

ISBN-13: 978-3442545940

Erhältlich bei Amazon

 

Band 13: Das erstaunliche Ende

Original: A Series of Unfortunate Events – The End, 2006

Übersetzerin: Sabine Roth

Illustrator: Brett Helquist

Gebundene Ausgabe, 320 Seiten

Manhattan, 2007

ISBN-10: 3442545951

ISBN-13: 978-3442545957

Erhältlich bei: Amazon

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 06.10.2005, zuletzt aktualisiert: 02.06.2019 09:36