Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Harris, Robert

Biographie

 

Robert Harris wurde 1957 in Nottingham geboren und studierte in Cambridge. Er war Reporter bei der BBC, Redakteur beim Observer und Kolumnist bei der Sunday Times und dem Daily Telegraph. 2003 wurde er als bester Kolumnist mit dem British Press Award ausgezeichnet. Er schrieb mehrere Sachbücher und seine Romane Vaterland, Enigma und Aurora wurden allesamt Bestseller, wobei es für „Vaterland“ lange Zeit in Deutschland keinen Verleger gab, wegen der sehr emotional belasteten Thematik. Erst 1996, vier Jahre nach der ersten deutschsprachigen Veröffentlichung durch den Schweizer Verlag Haffmans, nahm sich der Wilhelm Heyne – Verlag in München des Buches an. Robert Harris lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in Berkshire.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Seine Erfolgsromane:

 

Vaterland, 1992

 

Enigma, 1995

 

Aurora, 1999

Übersetzerin: Christel Wiemken

Heyne, Januar 2007

Broschiert, 464 Seiten

ISBN-10: 3453432096

ISBN-13: 978-3453432093

Erhältlich bei: Amazon

 

Pompeji, 2004

 

Imperium, 2006

 

Ghost

Autor: Robert Harris

Broschiert: 399 Seiten

Verlag: Heyne (3. November 2008)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3453406141

ISBN-13: 978-3453406148

Erhältlich bei: Amazon

 

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Artikel im FantasyGuide:

Leseproben im FantasyGuide:

Rezensionen im FantasyGuide:

Kurzgeschichten im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 17.11.2006, zuletzt aktualisiert: 15.03.2020 11:53