Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Machfus, Nagib

Biographie

Nagib Machfus wurde 1911 in Kairo geboren. Im Anschluss an die Schule studierte er Philosophie. Später arbeitete er im Bildungsministerium Ägyptens. Neben seiner Arbeit als Beamter verfasste er zahlreiche Erzähltexte. Sein Debütroman war der 1939 veröffentlichte Abath al-Aqdar (dt. Cheops). Weiterhin verfasste er Essays und Drehbücher. Seine Werke behandeln nicht nur lokale und historische, sondern vielfach auch moralische und politische Themen, bei denen er für eine Annäherung an den Westen plädierte. Dies brachte ihm einerseits 1988 als ersten Araber den Nobelpreis für Literatur, andererseits 1994 ein Attentat eines Islamisten ein, welches er schwer verletzt überlebte. Der Ägypter blieb seiner Heimatstadt selbst unter ständigen Personenschutz bis zu seinem Tod treu – er starb 2006.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Die Nacht der Tausend Nächte

Broschiert: 288 Seiten

Verlag: Unionsverlag (Februar 2010)

ISBN-13: 978-3293204829

erhältlich über: Amazon

 

Geschwätz auf dem Nil

Broschiert: 335 Seiten

Verlag: Edition Orient (Oktober 2009)

ISBN-13: 978-3922825760

erhältlich über: Amazon

 

Das Buch der Träume

Broschiert: 191 Seiten

Verlag: Unionsverlag (September 2009)

ISBN-13: 978-3293204645

erhältlich über: Amazon

 

Radubis

Broschiert: 250 Seiten

Verlag: Unionsverlag (April 2009)

ISBN-13: 978-3293204539

erhältlich über: Amazon

 

Karnak-Café

Gebundene Ausgabe: 126 Seiten

Verlag: Unionsverlag (Februar 2009)

ISBN-13: 978-3293004009

erhältlich über: Amazon

 

Die Midaq-Gasse

Broschiert: 363 Seiten

Verlag: Unionsverlag (Oktober 2007)

ISBN-13: 978-3293204027

erhältlich über: Amazon

 

Cheops

Broschiert: 256 Seiten

Verlag: Unionsverlag (Januar 2007)

ISBN-13: 978-3293203808

erhältlich über: Amazon

 

Die Kinder unseres Viertels

Broschiert: 572 Seiten

Verlag: Unionsverlag (Oktober 2006)

ISBN-13: 978-3293203785

erhältlich über: Amazon

 

Die Reise des Ibn Fattuma

Broschiert: 192 Seiten

Verlag: Unionsverlag (Juli 2006)

ISBN-13: 978-3293203686

erhältlich über: Amazon

 

Das Hausboot am Nil

Gebundene Ausgabe: 156 Seiten

Verlag: Suhrkamp Verlag (September 2004)

ISBN-13: 978-3518223826

erhältlich über: Amazon

 

Die Kairo-Trilogie

Zwischen den Palästen / Palast der Sehnsucht / Zuckergäßchen

Taschenbuch: 1776 Seiten

Verlag: Unionsverlag (August 2004)

ISBN-13: 978-3293203143

erhältlich über: Amazon

 

Der letzte Tag des Präsidenten

Taschenbuch: 128 Seiten

Verlag: Unionsverlag (April 2003)

ISBN-13: 978-3293202481

erhältlich über: Amazon

 

Echnaton: Der die Wahrheit liebt

Taschenbuch: 192 Seiten

Verlag: Unionsverlag (April 2001)

ISBN-13: 978-3293202009

erhältlich über: Amazon

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Artikel im FantasyGuide:

Leseproben im FantasyGuide:

Rezensionen im FantasyGuide:

Kurzgeschichten im FantasyGuide:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 12.05.2010, zuletzt aktualisiert: 13.08.2019 20:08