Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Miami Ink – Tattoos fürs Leben Vol.2

Filmkritik von Katrin Kress

 

Eine Kunst, die unter die Haut geht!

Ami James Ami James, Chris Garver, Chris Nunez, Darren Brass, Yojiro „Yoji“ Harada und Kat von D führen das „Miami Ink“ – ein Tattoo-Studio in South Beach Miami mit Meistern einer Kunst, die unter die Haut geht.

Es ist ihr ganzes Herzblut, das in diesem kleinen Tattoo-Studio in der City in Miami steckt. Schließlich ist für sie ein Tattoo mal als nur eine Körperbemalung für Freaks. Tattoos – das ist Kunst. Und das sehen die vielen Stammkunden genauso....

 

„Miami Ink“ nimmt den Zuschauer mit in die Welt des Tätowierens – vom eigentlichen Shop zu den Künstlern und ihren Kunden. Er erhält einen eingehenden Einblick in die Geschichten hinter den Tattoos und die Bedeutung, die Menschen ihnen beimessen. Und sie kommen aus allen Gesellschaftsschichten, um sich tätowieren zu lassen: von Punk-Rockern, den Reichen und Schönen aus South Beach bis hin zu vielen Prominenten.

 

Stories that are more than skin deep!

 

Die Serie rund um Tatoos und ihre Geschichten geht in die 2. Staffel. Diesmal erwarten uns 11 Folgen aus dem Tattoo-Studio in Miami.

 

1. Party all the Time

2. Kat´s return, Ami´s Ride

3. The ink that binds

4. While Amis away

5. Rock´n Roll all night

6. Goodbye freedom

7. Made in Japan

8. Movin on up

9. Saver vs. Spender

10. Woman ina man´s world

11. The ultimate job interview

12. We´re all family

13. Kat the party maschine

 

Die 3 DVD´s befinden sich in einem aufklappbaren Digipack, welches in einem stabile Schuber steckt. Diese passt hervorragend zur ersten Staffel, so dass sich beide Boxen sehr schön im DVD-Regal machen werden. Die von TLC produzierte Reality-Show zeigt wie sich Menschen vor laufender Kamera tätowieren lassen, wobei die Tätowierer in diesem Studio zu den besten der Welt gehören. In jeder Folge werden bis zu 3 Kunden gezeigt welche sich aus unterschiedlichen Gründen tätowieren lassen. Sie legen hier nicht nur ihre Haut in die Hände von Army & Co. Sondern erzählen auch ihre Geschichte rund um ihr Wunschtattoo, manche sind erfreulich viele aber auch traurig und erzählen von schweren Schicksalsschlägen, und dem Verlust eines geliebten Menschen.

 

Dieser Serie läuft aktuell immer noch regelmäßig auf dem Sender DMAX mit steigenden Einschaltquoten. Wer diese Serie kennt kann also ungesehen bei dieser Box zugreifen.

 

Ton:

Der Ton ist gut, lässt aber natürlich keine Wunder erkennen erwarten. Schließlich handelt es sich um eine Doku-Serie und nicht um einen Actionthriller. Erwähnenswert ist das man sich die Folgen leider nicht im Originalton (englisch) anschauen kann, dies stellt zumindest für mich ein großes Minus dar. Wer darauf jedoch keinen Wert legt und sich seine Lieblingsserie nur in Deutsch anschauen möchte wir gut bedient.

 

Bild:

Das Bild der DVD´s gleicht einem guten Bild der Fernsehausstrahlung. Die Farben sind bunt und kräftig und lassen die Tattoos angemessen in Szene treten. Auch die Schärfe und der Kontrast sind angemessen.

 

Extras:

Leider findet sich keinerlei Bonusmaterial in dieser Box!

Ich hätte zumindest ein kleines Interview oder ein Making off erwartet. Und bin wirklich enttäuscht

 

Fazit:

Nur für Fans der Serie, welche sich ihre Serie ansehen möchten wann sie wollen. Leider kann man auch nicht mehr als die nackten Folgen erwarten. Weder eine Sprachauswahl noch Extras werden geboten, dies finde ich schon sehr schwach und vor allem schade. Ich hätte mehr erwartet.

Nach oben

Oje, das hat nicht geklappt, Elfenwerk! 202302051836074ef1499b
Platzhalter

DVD:

Miami Ink – Tattoos fürs Leben Vol.2

Reihe: Miami Ink Tatoos fürs Leben, 2005

Polyband, 2008

Länge: ca. 550 Minuten

Länder-Code: 2 PAL

Sprache: Deutsch

FSK: 12

Tonformat: Dolby Digital 2.0

Umfang: 3 DVDs

 

ASIN: B000ROAG2Q

 

Erhältlich bei: Amazon

 

Darsteller:

Ami James

Chris Garver

Chris Nunez

Darren Brass

Yojiro Harada

Kat von D


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 23.06.2008, zuletzt aktualisiert: 02.08.2022 20:01