Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Archiv News & Updates

Reihe: Die Unvergessenen

Zwei Filmgiganten buhlten, einer verlor und gilt trotzdem als der große Sieger. Den verdienten Lorbeerkranz für Freaks, Meisterstück der Kino-Geschichte, hat weder Regisseur Tod Browning noch Irving Thalberg von MGM sich jemals aufsetzen dürfen. Jahrzehnte mussten verstreichen, bevor man (und vielleicht auch Rivale United Pictures) begann, sich tief und tiefer zu verbeugen.

Weiterlesen

Es beginnt ganz normal, wie die meisten Romane, die den Leser aus der realen Welt in die Fantasy-Welt führen wollen. Der Leser lernt die Protagonisten aus dieser Welt zunächst in einem Park kennen. Ein Schulprojekt führte die Klasse hierher und auf Bitten einer Freundin hatte James versprochen, den Bus zu fahren. Während er auf die Rückkehr der Klasse wartet, wird er kurzerhand von der Freundin noch zum Aufpasser auf Pix gemacht, eine korpulente Schülerin, deren Konstitution überfordert ist und...

Weiterlesen
Interviews & Artikel

Die Fliege: Der ganz große Ekel


Die Geschichte von dem Mann, der eine Fliege übersah und starb, wurde bereits erzählt. Wäre das nicht der Fall, müsste man sie erfinden. Die Idee ist so brillant, dass jeder gute Autor von ihr träumen sollte. Aber selbst in seinen kühnsten Flügen wird er es nicht hinkriegen, eine Geschichte von einem Mann erzählen zu können, der eine Fliege übersah und starb, die der von George Langelaan gleich kommt. Nahe, etwas näher kommt. Vielleicht? Geht nicht. Die Fliege hat bereits Tinte geschluckt. Ganz...

Weiterlesen
Interviews & Artikel

Jeffrey Dahmer – Monster von Milwaukee


Artikelreihe Serienkiller

Jeffrey Dahmer: Psychopath. Serienkiller. Kannibale. Sein Bild erinnert mich an meinen Tanzpartner Jochen vom Jungs-Gymnasium in meiner Heimatstadt, – ich ging auf das Lyzeum, das war eben so –, und es ist schon ganz und gar merkwürdig, hier solch einen prinzipiell harmlosen Vergleich zu ziehen. Der muss aber irgendwie sein, Dahmer sieht so aus: Älter zwar, aber die blauen Augen, der ernste Mund. Optisch unspektakulär, aber nicht unattraktiv. Klarer Blick. Etwas...

Weiterlesen
Interviews & Artikel

Karloff the Uncanny


Hollywood 1931, Premierenfeier.

Taft raschelt, Gläser klirren, die Luft trägt Tabak und schweres Parfum. Jemand raunt. »Ist das nicht der?« Irgendwer zögert, nickt. »Der Unheimliche. Das Monster.« Irgendwo auf dem Film-Olymp, nur zwei, drei Wimpernschläge später, eine weitere lange Nacht. Jemand sagt: »Da. Endlich.« Alle heben die Köpfe. Einige flüstern. »Karloff the Uncanny.« Andere rufen. »Er ist es. The Master of Horror.« Und er lächelt, verneigt sich, der Mann, den eine einzige Rolle zur...

Weiterlesen

Die coronabedingten Unwägbarkeiten ließen dem Veranstalter keine andere Möglichkeit, wie er in seiner Pressemitteilung erklärte.

Weiterlesen

Die deutsch-palästinensische Autorin Joana Osman erhält den mit 4.000 Euro dotierten Phantastikpreis 2020 der Stadt Wetzlar.

Weiterlesen

 

Der frisch gegründete Ultraviolett Verlag startet sein Programm mit Peter Garcías Dystopie 2084. Genies & rasierte Affen.

Weiterlesen
Interviews & Artikel

E.T.: Gefunden, behalten, für immer meins!


Könnte auch ein kleiner niedlicher Hund sein, von dem da die Rede ist. Gemeint ist aber ein kleiner hässlicher Außerirdischer. Und bevor sich bei dem bösen Wort hässlich in dieser allgemeinen Schrecksekunde fatale Empörung breit macht, sei rasch beschwichtigt: E.T. ist zwar tatsächlich und nun wirklich keine Schönheit, aber so mit das Goldigste und Liebenswerteste, das die Filmindustrie, in persona Regie-Größe Stephen Spielberg, der Welt geschenkt hat.

Weiterlesen
Interviews & Artikel

Hush … Hush … Wiegenlied für eine Leiche


Neue Artikelreihe von Karin Reddemann! Die Unvergessenen

Hush, Hush, sweet Carlotte …

So gut! …

Carlotte, don’t you cry …

So wahnsinnig gut! …

Hush, Hush, sweet Charlotte …

So verdammtverdammtverdammt gut! …

He’ll loves you till he dies.

Ich muss hier vertraulich werden. Dieses Lied verfolgt mich seit meiner Jugend. Ich verstecke mich nicht, es packt, es kriegt, es saugt mich. Oh, hold him darling … Momentan schüttelt sich mein Kopf, vor Entsetzen, vor Entzücken; so große Augen, so große...

Weiterlesen
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 05.04.2005, zuletzt aktualisiert: 07.03.2019 13:20