Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Archiv Rezensionen

Rezension ScienceFiction

The Electric State von Simon Stålenhag


Unter dem Label Tor erscheinen beim Fischer-Verlag bereits seit einiger Zeit aufregende Bücher aus dem Phantastik-Bereich, darunter Science-Fiction, Fantasy und auch Horror.

 

Jüngst ist man dort mit dem Werk The Electric State an die Öffentlichkeit getreten. Der schwedische Autor, Künstler und Musiker Simon Stålenhag sorgt mit seinen Bildern für Aufsehen. Doch wie gelungen ist das Buch?

Weiterlesen

Reihe: Verflixt und zugebissen Band 4

Polizist Robert hat es satt, ständig nur Bagatellen bearbeiten zu müssen. Es muss doch einen Weg geben, an den Mafiaboss Jason Harris heranzukommen, gegen den bisher nie stichhaltige Beweise aufzutreiben waren. Vielleicht bringt es ja etwas, sich an seine Assistentin Helen heranzumachen. Die muss doch belastende Details kennen!

Weiterlesen
Rezension Fantasy

Avalon von Petra Teske


Reihe: Stonehenge Tür der Götter Band 1

ritannien lange vor unserer Zeitrechnung. Als Tochter des Clan-Chefs gehört Merlina dem Adel ihres Stammes an. Obendrein gehört sie zu den wenigen Menschen, die magische Fähigkeiten besitzen. Aber selbst sie weiß nicht, welches Geheimnis sich auf der nahegelegenen Insel Avalon verbirgt, denn das wird einem erst offenbart, wenn man 20 Winter erlebt hat. Sie bringt es erst auf 17. Zusammen mit mehreren ihrer Freunde schleicht sie sich nachts aus dem Dorf,...

Weiterlesen

Reihe: Kleine Iris Band 2

Fern ihrer Heimatinsel sind die Freunde in der Hauptstadt des Reichs gelandet, wo sie sich verstecken müssen. Mehrere von ihnen wurden schon am Tor gefangengenommen. Schnell stellt sich heraus, dass sie unbeabsichtigt zwischen die Fronten verfeindeter Parteien geraten sind. Speziell Iris scheint in diesem Konflikt eine zentrale Rolle zuzukommen.

Weiterlesen
Rezension ScienceFiction

Helligkeit fällt vom Himmel von James Tiptree Jr.


Alice B. Sheldon veröffentlichte zwei Jahre vor ihrem Tod ihren zweiten Roman unter ihren langjährigen Pseudonym James Tiptree Jr..

Dass ihre Romane neben ihren Erzählungen nur einen geringe Beachtung erfuhren, mag erstaunen, die Lektüre von Helligkeit fällt vom Himmel, mit dem der Septime Verlag seine einzigartige Werkausgabe abschließt, liefert Rückschlüsse auf die Ursachen.

Weiterlesen

Reihe: Das Hirsch-Erbe Band 1

Seit dem Tod ihrer Eltern lebt die mittlerweile 17-jährige Liz bei ihrer Tante und deren Mann in England. Ihr Abschlussjahr an der Schule steht kurz bevor. Als sie von ihrer kürzlich gestorbenen Großmutter ein Haus in Hannover erbt, beschließt sie, nach Deutschland zurückzukehren. Tante und Onkel unterstützen sie dabei. Beim Ausräumen der Hinterlassenschaften findet Liz jedoch Unterlagen ihres Vaters und erfährt Überraschendes.

Weiterlesen

Zum 80. Geburtstag des Dunklen Ritters legt Panini mit „Batman – Ein Todesfall in der Familie“ einen Meilenstein neu auf. Der vor mehr als drei Jahrzehnten erschienene moderne Klassiker von Jim Stalin und Jim Aparo zeigt einen impulsiven Jason Todd alias Robin, der auf der Suche nach seinen Wurzeln ist. Batman hat jedoch keine Zeit ihn ausreichend zu unterstützen, weil der Joker im Besitz einer besonders gefährlichen Waffe ist. Es bahnt sich eine Katastrophe an.

Weiterlesen
Filmkritik

Terminator: Dark Fate (PhilmDB)


Das einzig wirklich Schöne an Terminator Genisys (2015): Die Handlung war dermaßen sinnfrei, dass sie sich sehr leicht ignorieren lässt. Vermissen wird diesen Teil der Geschichte garantiert niemand. Die Macher von Dark Fate, dem schon sechsten Terminator-Film, um Regisseur Tim Miller (Deadpool) und Terminator-Urvater James Cameron, der Teile des Drehbuchs beigesteuert hat, gehen aber noch einen gewaltigen Schritt weiter: Sie blenden auch die Filme drei und vier aus und schließen direkt an den...

Weiterlesen

Die deutsche Comic-Szene hat es nicht leicht bei der Konkurrenz aus den klassischen Comic-Ländern in Übersee und Westeuropa. Nur wenige Künstler schaffen es mit ihren eigenen Werken bei den großen Verlagen Fuß zu fassen, der Rest kann nur auf einer eher semiprofessionellen Ebene arbeiten. Um diesem Umstand etwas abzuhelfen. Hat der Atlantis-Verlag nun eine Albenserie ins Leben gerufen, die verschiedenste Autoren und Künstler mit ihren Geschichten präsentieren will: „Cozmic – Die phantastische...

Weiterlesen

Weiter geht es in der „Star Wars“-Saga, denn die Abenteuer von Luke, Han und Leia gehen nach der Zerstörung des Todessterns erst richtig los, macht das Imperium doch nun richtig Jagd auf sie. Außerdem braucht die Allianz einen neuen Stützpunkt.

Weiterlesen
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 11.09.2005, zuletzt aktualisiert: 07.03.2019 13:17