Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Otherworld Verlag sichert sich Rechte an weiteren Werken von Brian Keene

Der Otherworld Verlag hat bekanntgegeben, dass man das künftige Programm um weitere Titel des zweifachen Bram Stoker Award-Gewinners Brian Keene erweitern konnte. Konkret betreffen die Vereinbarungen die Titel „The Conqueror Worms“, den neuesten Roman des amerikanischen Kultautors, und „Take The Long Way Home“, eine Novelle. Schon zuvor konnte man sich die Rechte an „The Rising“ und „City of the Dead“ sichern, Keenes von Kritikern mit Lob überhäuftem Zombie-Epos.

 

„Von Menschen und Zombies: Das Reich der Siqqusim“

Keenes preisgekröntes Erstlingswerk „The Rising“ erscheint im Otherworld Verlag zusammen mit dem Sequel „City of the Dead“ als Hardcoversammelband unter dem Titel „Das Reich der Siqqusim: Auferstehung & Stadt der Toten“.

Eine erste Leseprobe der demnächst erscheinenden deutschen Erstveröffentlichung steht ab sofort auf der Website des Verlags zur Verfügung.

 

„Von Menschen und Mythen: The Conqueror Worms“

Auch in seinem zuletzt erschienenen Roman bleibt Keene der Endzeitthematik treu, indem er die Welt in den Fluten nicht enden wollenden Regens versinken lässt. Doch es wäre nicht Keene, käme das wahre Grauen nicht durch zum Leben erwachte, uralte Mythen auf, die diese neue Welt und ihre wenigen Überlebenden heimsuchen. Der Erfolg gibt ihm Recht, zumal die Erstauflage auf dem amerikanischen Markt binnen weniger Wochen ausverkauft war.

Wie schon bei „The Rising“ und „City of the Dead“ besticht Keene durch seinen unvergleichlich fesselnden Erzählstil, der trotz atypischer Protagonisten - die Hauptperson ist ein über achtzigjähriger Greis - in keiner Phase des Buches Längen aufkommen lässt.

 

„Der lange Weg nach Hause“

Mit seiner Novelle „Take The Long Way Home“ nimmt sich Keene des strittigen Bibelthemas der Entrückung an, das er in seinem typisch rasanten, bodenständigen und modernen Stil in eine packende Geschichte einwebt, die zugleich zutiefst nachdenklich stimmt.

Ähnlich der amerikanischen Originalausgabe plant der Otherworld Verlag für die deutsche Erstveröffentlichung eine limitierte, illustrierte Sonderausgabe.

 

Quelle: Otherworld Verlag

Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 05.04.2005, zuletzt aktualisiert: 10.08.2019 17:07