Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Olsberg, Karl

Biographie

Karl Olsberg ist das Pseudonym des am 19. Dezember 1960 in Bielefeld geborenen Karl-Ludwig Max Hans Freiherr von Wendt.

Er promovierte über künstliche Intelligenz, war Unternehmensberater und gründete mehrere Start-ups.

Sein Debüt-Roman Das System wurde für den Kurd Laßwitz-Preis nominiert.

 

Karl Olsberg lebt in Hamburg.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Die Fährtenleserin

Taschenbuch, 290 Seiten

epubli, 7. Juni 2017

ISBN-10: 3745059441

ISBN-13: 978-3745059441

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B071GC9CNZ

Erhältlich bei: Amazon

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 05.07.2017, zuletzt aktualisiert: 12.02.2019 11:02