Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Party & Co (Brettspiel)

Rezension von Zeenat Rauf

 

Spielziel:

Ziel des Spieles ist es, die Kombination von farbigen Erdnüssen, die man vor Beginn des Spieles in Form von Karten zieht, zu erlangen. Erdnüssen bekommt man, wenn man die dazugehörigen Aufgaben erfolgreich mit seinem Team löst.

 

Aufmachung:

Die Aufmachung des Spieles ist auf jeden Fall gelungen. Es ist schön bunt und alles was benötigt wird ist gleich mit dabei. Stifte Notizblöcke und super ist auch der Zeitmesser. Für den günstigen Preis ist also alles sehr angemessen!

 

Spielregeln:

Die Regeln sind kurz und ziemlich einfach zu verstehen und das Prinzip erinnert an das von „Tabu“. Merken muss man sich also nicht viel, denn würfeln und Karten ziehen sind die Hauptaktionen.

 

Spielverlauf:

Vorbereiten muss man vor dem Spielen nicht viel. Die Kartenstapel werden gemischt, und jedes Team muss eine Erdnusskarte ziehen, die natürlich geheim bleiben muss. Wenn dann bestimmt wurde wer anfängt, wird gewürfelt und je nachdem welches Symbol der Würfel anzeigt, wird die entsprechende Karte gezogen. Wenn die gestellte Aufgabe erfolgreich erledigt wurde, erhält das Team eine Erdnuss in der entsprechenden Farbe. Folgende Kategorien sind vorhanden: Quiz &Co, Psycho & Co, Show & Co und noch Kunst& Co. Dabei gilt es entweder Quizfragen zu beantworten, etwas zu zeichnen, was die Teammitgleider erraten müssen, oder zum Beispiel ein Lied zu summen. Für Spannung sorgt dabei der Zeitmesser, der bei Karten mit einer Uhr darauf aktiviert wird.

Die Dauer des Spieles hängt selbstverständlich von der Anzahl der Teams und der Schnelligkeit mit der man die Erdnüsse sammelt, ab. Je nachdem kann das Spiel also eine Stunde, oder aber auch länger dauern.

 

Spielspaß:

Strategie und Glück spielen bei dem Spiel auch eine kleine Rolle. Je nachdem kann man es also ausnutzen wenn man die Erdnusskarte des gegenerischen Teams kennt , doch auch Wissen ist bei dem Spiel wichtig. Wenn man also mit Madonna nichts am Hut hat und dann ein Lied von ihr summen soll, sollte man eben dieses Lied schon kennen. Genau dies ist bei der Kategorie Quiz & Co auch der Fall.

Der Hinweis des Hersteller man würde bereits ab 3 Spielern „Party & Co“ spielen können, ist für mich allerdings weniger nachvollziehbar. 2 Teams kann man mit drei Spielern schlecht bilden und bei drei Teams können die Aufgaben, bei denen die Teammitglieder etwas erraten müssen schlecht gespielt werden. Ich würde also eher empfehlen man spielt das Spiel mit mindestens vier Spielern, denn je mehr mitmachen, desto mehr Spaß macht es und umso abwechslungsreicher ist es dann auch.

 

Fazit:

„Party & Co“ ist bei seinem günstigen Preis ein absolut empfehlenswertes Spiel. Es verspricht was es hält, nämlich einen Angriff auf die Lachmuskeln!

 

(anklicken zum vergrößern)

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Party & Co

von Jumbo Spiele GmbH

Altersempfehlung: 12 - 99 Jahre

3 Einzelspieler oder bis zu 20 Spieler in Teams

Erhältlich bei: Amazon

 

 

Inhalt:

 

  • Kartenhalter
  • Bleistifte (2)
  • Spielbrett
  • 216 Aufgabenkarten
  • (204 von jeder Farbe)
  • 10 Erdnusskarten
  • 1 Partybrille
  • 48 Erdnüsse (12 von jeder Farbe)
  • Wachsmalstift
  • 1 Pfeifenreiniger
  • Würfel
  • 2 Notizblöcke

 


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 07.01.2009, zuletzt aktualisiert: 16.02.2018 17:50