Prinzessin Lillifee, die kleine Ballerina von Monika Finsterbusch

Hörbuch

Rezension von Markus K. Korb

 

Was fasziniert kleine Mädchen? Natürlich Glitzer, die Farbe Rosa, Tanzen und Prinzessinnen. Nicht umsonst sind Geschichten aus der Traumschmiede von Walt Disney besonders erfolgreich, wenn darin nicht nur Abenteuer in exotischen Welten sondern auch Prinzessinnen vorkommen. Einmal eine Prinzessin sein, ist daher ein Wunschtraum vieler kleiner Mädchen im Alter von ungefähr 5 Jahren. Aber auch noch ältere Mädchen träumen davon, mit hübschen Kleidern auf Bälle zu gehen.

Seit dem Jahr 2001 erscheinen die „Prinzessin Lillifee“-Kinderbücher von Monika Finsterbuch, die damit einen Riesenerfolg hat. Die Kinderbücher trafen genau den Geschmack der kleinen Leserinnen, und so war es nur folgerichtig, dass auch weitere Produkte unter dem Namen „Prinzessin Lillifee“ Verbreitung fanden. Unter anderem sind hier auch Hörbuch-CDs zu nennen, wovon nun die Folge „Prinzessin Lillifee, die kleine Ballerina“ vorliegt. Erschienen ist das Hörbuch bei Coppenrath und wird von edel Distribution vertrieben.

 

Inhalt:

Ein Tanzwettbewerb im Feenreich? Klar, dass Prinzessin Lillifee und ihre Freunde mitmachen wollen. Doch Ballett zu tanzen ist gar nicht so einfach. Zum Glück hat Lillifee eine Idee: Die Blumenelfen sind die besten Tänzerinnen im Land. Ob sie ihnen das Tanzen beibringen werden? Und haben Lillifee und ihre Freunde überhaupt eine Chance, den Tanzwettbewerb zu gewinnen?

 

Kritik:

Als Haupt-Interpretin konnte für das Hörbuch die berühmte Sängerin und Schauspielerin Sissi Perlinger gewonnen werden, welcher mit Charme und Wandlungsfähigkeit der Prinzessin Lillifee die Stimme leiht und auch als Erzählerin fungiert.

Daneben wirken ebenfalls große Namen an dem Hörbuch mit, u.a. Hubert Kah. Alle machen ihre Arbeit mit viel Enthusiasmus und Professionalität. Es macht den Kindern Spaß, die Abenteuer der Prinzessin zu hören und bei den Liedern mitzusingen.

Die Lieder auf dieser CD üben eine starke Anziehungskraft auf die Kleinen aus. Sie sind perfekt arrangiert und auf die Zielgruppe zugeschnitten. Ihre Texte sind verständlich und harmonisch gereimt, so dass die Mädchen alsbald auswendig mitsingen können.

Diesem trägt auch die Tatsache Rechnung, dass auf der CD neben den neun Liedern auch vier Karaoke-Versionen der Lieder enthalten sind, so dass die Kleinen selbst zu Interpreten werden dürfen.

 

Fazit:

„Prinzessin Lillifee, die kleine Ballerina“ ist ein großer Hörbuch-Spaß für kleine Mädchen ab vier Jahren, der zum Mitsingen und Zuhören animiert. Die berühmten Sprecher und Sänger machen das Hörbuch zu einem Erlebnis der besonderen Art und auch Erwachsene werden ihre Freude beim Mithören der CD haben.

 

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Buch:

Prinzessin Lillifee, die kleine Ballerina

Autor: Monika Finsterbusch

Audio CD

Verlag: Coppenrath, Münster; Auflage: 1 (2007)

ISBN-10: 3815779022

ISBN-13: 978-3815779026

Erhältlich bei Amazon

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
zuletzt aktualisiert: 14.03.2019 09:43 | Users Online
###COPYRIGHT###