Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Real Steel

Charlie Kenton ist ein ehemaliger Boxer, der schon bessere Zeiten erlebt hat und seine Chance auf einen Titel verlor, als 900 Kilo schwere, zweieinhalb Meter große Roboter den Ring eroberten. Als kleiner unbedeutender Promoter schlägt sich Charlie gerade so durch, wenn er aus Metallschrott billige Roboter zusammenbaut und mit ihnen von einem Undergroundfight zum nächsten zieht. Als Charlies Leben seinen Tiefpunkt erreicht, schließt er sich widerwillig mit seinem entfremdeten Sohn Max zusammen, um einen Stahlriesen zu bauen, der Champion werden könnte. Während in den brutalen Boxarenen, in denen alles erlaubt ist, Risiken und finanzielle Einsätze noch weiter erhöht werden, bekommen Charlie und Max aller Erwartungen und Widerstände zum Trotz eine letzte Chance auf ein Comeback.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

botMessage_toctoc_comments_9210
Platzhalter

Real Steel

Jahr: 2011

Regie: Shawn Levy

SF-Film

 

Erhältlich bei: Amazon

Diskussion im Forum

Real Steel


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 02.09.2016, zuletzt aktualisiert: 23.04.2019 14:18