Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Reins, Olaf

Biographie

Olaf Reins wurde 1964 in Kassel geboren. Das Schreibens durchzieht die verschiedenen Aspekte seiner beruflichen Tätigkeiten: Als Journalist schreibt er Essays, Reportagen, Literaturkritiken und Biografien, er betreut einen Immobilienblog, ist als Texter und Lektor tätig und als Schriftsteller verfasste er erotische Kurzgeschichten und Heftromane. Sein Buchdebüt ist der 1991 erschienene Roman Das zweite Leben des Herrn Trill - Szenen aus dem bürgerlichen Alptraum.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Kolustros Traum

Broschiert: 112 Seiten

Verlag: Acabus Verlag (Juni 2009)

ISBN-13: 978-3941404861

erhältlich über: Amazon

 

Das dunkle Mal: Kriminalgeschichten

Broschiert: 212 Seiten

Verlag: Bookspot Verlag (Dezember 2004)

ISBN-13: 978-3937357010

erhältlich über: Amazon

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Artikel im FantasyGuide:

Leseproben im FantasyGuide:

Rezensionen im FantasyGuide:

Kurzgeschichten im FantasyGuide:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 03.11.2009, zuletzt aktualisiert: 22.06.2019 15:22