Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Biographie

Stefan Seifert

 

  • geboren im Februar 1949 in Jena
  • Vater Schauspieler, Maler und Karikaturist, Mutter Tänzerin
  • nach dem Abitur 1967 Volontariat beim Deutschen Fernsehfunk in Berlin
  • 1970 und 1971 Haft wegen Staatsverleumdung
  • Arbeit unter anderem als Bibliotheksangestellter, Museumsführer, Hilfspfleger, Heizer, Hausmeister, Transport- und Lagerarbeiter, Filmvorführer
  • später Fernstudium Kulturwissenschaft an der Universität Leipzig
  • Leiter eines Filmkunstkinos in Jena
  • seit 1973 verheiratet, zwei Töchter
  • Interessen: Literatur (Thomas Mann, Kafka, Borges), bildende Kunst, Philosophie
  • schreibt seit 2001, bisher erschienen einzelne Geschichten in Anthologien.

 

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Zwickau, Zwischen 'Ruß-Zwicke' und heute

Sondereinband - Wartberg

Erscheinungsdatum: 2000

ISBN: 3861348683

Erhältich bei: amazon

 

Das Raskolnikow-Syndrom

Broschiert - Verlag Neue Literatur

Erscheinungsdatum: Juni 2004

ISBN: 3934141854

Erhältich bei: amazon

 

Anthologie der rätselhaften Phänomene

Taschenbuch - Röthlein, Michael

ISBN: 3933570077

Erhältich bei: amazon

 

 

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Artikel im FantasyGuide:

Leseproben im FantasyGuide:

Rezensionen im FantasyGuide:

Kurzgeschichten im FantasyGuide:

weitere Links:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 19.05.2005, zuletzt aktualisiert: 16.05.2019 16:17