Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Shreks schräge Partyspiele (Nintendo DS)

Rezension von Zeenat Rauf

 

Produktbeschreibung des Herstellers

Es ist Partyzeit - mit Shrek!

 

Features:

- Mit den beliebtesten Figuren aus den 3 Filmen

- 6 einzigartige, von Shrek inspirierte Schauplätze

- Tritt gegen deine Freunde im Mehrspieler-Modus an

- Nimm an Turnieren teil

- Komplett in Deutsch

 

28 Partyspiele voller Action, wie zum Beispiel:

- Ein verrücktes Keksfließband

- Melkspaß

- Süßigkeitensammlung

- Hastige Hürdenlauf

- Windmühlenwirbel

- Froschwerfen

- Pinocchios Ringwerfen

- Wildes Wasserwerk

- Verrückter Kekstanz

- Sackhüpfen

 

Handlung:

Wie bei den meisten Spielen gibt es bei Shreks schräge Partyspiele verschiedene Modi: Der Geschichte-Modus und „Schnelles Spiel“.

Im Geschichte-Modus kann Shrek am Wettstreit um die Jahrmarktkrone teilnehmen; die Minispiele, die dabei freigeschaltet werden, sind dan auch im anderen Modus verfügbar.

Doch natürlich sind auch Shrek´s Freunde Fiona, gestiefelter Kater und Esel dabei und man kann sich seinen Favoriten aussuchen, mit dem man dann das Spiel durchspielt.

Dabei gibt es fünf verschiedene Schauplätze, dich dich alle zu verschiedenen Minispielen führen. Dazu gehören Pfeffi-Land, Drei Blinde Mäuse, Fionas Tollhaus, Der Giftige Apfel und Pinocchio-Park.

Zu spielen gibt es 28 verschiedene Minispiele, bei denen man ab einer bestimmten Punktzahl entweder Videos oder weitere Minispiele freischalten.

Zum Beispiel gibt es da Pinocchios Ringwerfen, bei dem man eben mit Ringen Pinochhios Nase oder Zwerge treffen muss. Oder es gilt in „Ein verrücktes Keksfließband“ Arme oder Beine an halbfertige Kekse zu setzen. Die Schwierigkeit der Spiele variiert hierbei, doch im Allgemeinen sind sie einfach zu meistern.

 

Technik

Die Bedienung ist ziemlich simpel und dazu wird hauptsächlich der Touchpen benötigt. Die Musik ist passend zum Jahrmarkt gewählt, doch an der Grafik könne man ein wenig bemängeln. In den Cutscenes konnte man ziemlich schlecht was erkennen, doch ansonsten waren die Farben Shrek-typisch bunt und die Grafik auch in Ordnung.

 

 

Spielspaß

Die Spiele sind super witzig und es macht auch Spaß sie zu spielen, doch gleichzeitig stellen sie keine hohen Ansprüche. Das Spiel ist in einem Rutsch durch und irgendwie ist es auch nicht das Spiel, bei dem ich andauernd zum DS greifen müsste, um es wieder und wieder zu spielen.

 

Fazit

„Shreks schräge Partyspiele“ ist ganz lustig, doch kein Spiel dass man jetzt für den Preis unbedingt haben müsste. Das Konzept ist zwar gut umgesetzt, aber wenn man ein Spiel so schnell fertigspielt und dann damit abgeschlossen hat, finde ich ist es keine Tragödie wenn es sich nicht zu Hause im Regal befindet.

 

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Shreks schräge Partyspiele

von Activision

Plattform: Nintendo DS

USK-Einstufung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung gem. 14 JuSchG

Erscheinungsdatum: 30. November 2008

Erhältlich bei: Amazon


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 15.12.2008, zuletzt aktualisiert: 16.02.2017 13:47