Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Spider-Woman: The Animated Series

Die komplette Cartoon-Serie auf DVD

Rezension von Christian Endres

Rezension

 

Über die Jahre hinweg gab es im Marvel Universum einige Damen, die den Namen Spider-Woman trugen – eine von ihnen war sogar eine Schurkin. In den USA hat Autoren-Superstar Brian Michael Bendis Jessica Drew – die originale Spider-Woman – wieder unter seine Fittiche genommen und sie zurück ins Rampenlicht geführt, indem er sie zu einer Schlüsselfigur der Secret Invasion machte. Auch Marvels Motion Comics setzen ganz auf Bendis und Künstler Alex Maleev – und eben Spider-Woman, die zeitgleich eine neue eigene Heftserie bekommen hat.

 

Es scheint also der ideale Zeitpunkt zu sein, um sich auch den TV- bzw. Cartoon-Ausflug von Spider-Woman noch einmal zu vergegenwärtigen – und in die Gegenwart zu holen! Bei Rough Trade hat man sich also auch diese Marvel-Serie geschnappt und auf Silberling gepresst. Allerdings muss man gleich zu Anfang festhalten, dass die 16 Folgen umfassende Serie von ihrer Entstehungszeit und ihrem Look und Inhalt Spider-Man and his Amazing Friends wesentlich näher ist als Spider-Man: The Animated Series oder X-Men: The Animated Series (neben Batman und Superman den Trickserien-Prunkstücken der Neunziger und des Serienfernsehens).

 

Wie Peter Parker, hat auch Jessica Drew alias Spider-Woman ihre Kräfte in jungen Jahren durch einen Unfall mit einer Spinne bekommen – was jedes Intro noch einmal rekapituliert. Der werte Mr. Parker hat dann in der ersten Folge auch gleich einen Gastauftritt und muss sich von der ihm überlegenen Ms. Drew aushelfen lassen ...

 

Man merkt dem gesamten Ton der Geschichten, den Dialogen, den Animationen und der Bildsprache der 16 Folgen ihr Alter bzw. ihre Entstehungszeit durchaus an. Das war damals okay und taugt euch heute noch für ein jüngeres (oder nostalgisch verklärtes älteres) Publikum – der große Cartoon-Wurf aus der Marvel-Ecke ist das aber leider trotzdem nicht. Erst recht nicht, wenn man ein paar Jahre weiter schaut und weiß, was da auf einen wartet.

 

Fazit:

Die schlichten Episoden ohne roten Faden oder nennenswerte Entwicklungen können den grandiosen Marvel-Cartoons der Neunziger einfach nicht das Wasser reichen – Fans der drallen Spinnen-Emanze wird das egal sein, zumal die fanfreundliche Veröffentlichung der kompletten Serie einen gelbroten Pluspunkt gibt.

 

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

DVD:

Spider-Woman: The Animated Series

Die komplette Serie

USA, 1979

Rough Trade, August 2009

FSK: ab 12

Umfang: 2 DVDs

Länge: 5 Std. 15 Min.

 

ASIN: B002DESI8W

 

Erhältlich bei: Amazon


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 28.09.2009, zuletzt aktualisiert: 22.11.2019 07:56