Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Captain Phasma 3

Reihe: Star Wars 29

 

Rezension von Christel Scheja

 

Im 29. Heft der „Star Wars“-Heftserie findet die Geschichte um „Captain Phasma“ endlich ihren Abschluss. Dabei kommen auch ein paar Dinge ans Licht die durchaus eine Rolle in „Die letzten Jedi“ spielen konnten.


Aber zuvor ist Captain Phasma zusammen mit ihrer Begleiterin erst einmal dazu gezwungen sich auf die Seite der einheimischen Menschen zu stellen und mit ihnen gegen eine Bedrohung zu kämpfen, die für die erfahrene Soldatin allerdings keine Schwierigkeit sind. Allerdings kommt sie so auch ihrem Ziel nahe, endlich den verräterischen Offzier zu stellen … auch wenn sie das viel Schweiß, Mühen und die Erinnerung an ihre eigene Vergangenheit kostet.


Phasma ist wieder einmal einer der gesichtslosen Bösewichte bei Star Wars, die nach und nach doch eine Geschichte entwickeln dürfen, auch wenn die Enthüllungen nur verhalten kommen. Anders als Darth Vader und Boba Fett haben wir hier aber eine Frau vor uns, die sich allerdings kaum irgendwelchen Klischees zuordnen lässt, außer einem: Sie ist in ihrem Tun und Handeln, ihrer Treue gegenüber der „Ersten Ordnung“ um einiges fanatischer als die Männer, die in der Hierarchie über ihr stehen.

Aber das macht auch den Reiz der Geschichte aus, denn immer wieder wird Phasma vor die Wahl und ihre Loyalität in Frage gestellt und es ist interessant ihr doch nicht immer vorhersehbares Verhalten zu beobachten.

Alles in allem kann man aber keine wirklichen Überraschungen und Enthüllungen erwarten, dazu ist die Geschichte zu sehr in den Kontext der Filme eingebunden und darf diesen auch nichts vorweg nehmen.

Daher bleiben auch die Andeutungen eher vage, man versteht sie erst, wenn man den Film gesehen hat.


Damit bleibt das 29. Heft der „Star Wars“-Heftserie solide Unterhaltung ohne Tiefgang, die Abenteuer von „Captain Phasma“ sind nett zu lesen, aber nicht wirklich ein Muss, um den neuen Film zu verstehen, eher eine Ergänzung, die man kennen kann aber nicht verinnerlicht haben muss.


Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

botMessage_toctoc_comments_9210
Platzhalter

Comic:

Star Wars 29: Captain Phasma 3

Autoren: Kieron Gillen und Kelly Thompson

Original Star Wars: Captain Phasma # 3+4, USA 2017

Panini Verlag, 12/2017

Comic-Heft, SF, ohne ISBN, 60/499

Übersetzer: Michael Nagula

Titelillustration: Paul Renaud

Zeichnungen: Marco Checchetto

Farben: Andres Mossa

 

erhältlich bei: Panini

Zur Serie:

Star Wars

Empfehlen:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 28.12.2017, zuletzt aktualisiert: 14.07.2019 13:58