Zurück zur Startseite


  Platzhalter

The Elder Scrolls Online - Morrowind

Rezension von Max Oheim

 

Produktbeschreibung:

Die preisgekrönte Elder Scrolls-Saga geht online. Man erlebt erstmals die riesige Welt von The Elder Scrolls zusammen mit Freunden. Egal ob man alleine oder als Gruppe die Spielwelt von Tamriel erkundet, das Spiel bietet für jeden ein einzigartiges Abenteuer. Dank des innovativen Action-Kampfsystems können die Spieler sich voll und ganz auf die Geschehnisse und Ihre Taktik konzentrieren, ohne stets auf die Spielanzeigen achten zu müssen. Vergessen Sie Klassenlimitierungen und nutzen Sie alle verfügbaren Waffen- und Rüstungsarten ohne Einschränkungen. Spieler können die Fähigkeiten des Charakters der Spielweise anpassen, während die Geheimnisse Tamriels aufdeckt werden und man sich auf heroische Quests begibt. Es können die weitläufigen Gebiete von Skyrim, die geheimnisvollen Länder Morrowinds, die ausgedehnte Stadt Daggerfall und vieles mehr erkundet werden. Die Wahl, die getroffen wird, vom Beitritt einer Allianz bis hin zu den Schlachten, die geschlagen werden, hat alles Einfluss auf das Schicksal und die Welt von Tamriel.

 

Story:

Das neueste Add-on trägt den Namen Morrowind wie auch schon ein Vorgänger der Elder Scrolls Reihe hieß. Die Spieler befinden sich in der Provinz Morrowind oder auch genauer gesagt auf der Insel Vvardenfell. Hier leben unberechenbare Götter oder auch Zauberer, die in Riesenpilzen hausen. Allerdings war der Weg dorthin nicht einfach für unseren Charakter: Unser Schiff wurde versenkt und wir von Küstenpiraten versklavt. Unsere einzige Fluchtmöglichkeit war eine Attentäterin. Kaum in Vvardenfell angekommen, erfahren wir, dass der dort herrschende Gottkönig Vivec unsere Hilfe benötigt. Vivec ist krank und wird mit jedem Tag schwächer. Während wir in Vvardenfell Ursachenforschung betreiben, treffen wir natürlich auf viele weitere hilfebedürftige Bewohner.

 

Gameplay:

Spieltechnisch erwartet dem Spieler in »Morrowind« die altbekannte »TESO«-Mixtur. Diese besteht natürlich aus dem Kämpfen, in denen der Spieler mit der gewonnenen Erfahrung im Level aufsteigt und Attributpunkte für die zahlreichen Fähigkeiten seines Charakters erhält. Zum anderen bleibt dann noch das Sammeln von Gegenständen wie z. B. Waffen, Rüstung, Tränke damit unser Charakter perfekt ausgerüstet ist. Natürlich darf auch nicht das Interagieren mit den Bewohnern, sowie das Erkunden von Morrowind fehlen.

 

Eine Größere Neuerung ist das Hinzufügen einer neuen Klasse, der Hüter. Nebst Eismagie und Tauglichkeit sowohl zum harten Kämpfer als auch zum potenten Unterstützer, glänzt er mit der Fähigkeit, tierische Mitstreiter zu beschwören. Ein Kriegsbär, eine mörderische Flugechse und vieles mehr.

 

Grafik/Sound:

Die Spielwelt von »The Elder Scrolls Online Morrowind« sieht verdammt gut aus. Die Landschaft und die Verliese sind wunderschön designed und es steckt viel Liebe im Detail. Erwähnenswert ist auch, dass die Welt voller Leben steckt. Der Soundtrack passt immer perfekt zur Spielsituation, zudem wurden die Dialoge komplett vertont und lohnen sich natürlich anzuhören.

 

Fazit:

Die Geschichten und Quests rund um den Gottkönig Vivec sind einfach nur spannend, dazu kommt das sehr gute Kampfsystem, was einfach Spaß macht. Wer sich nicht nur einfach durch die Dialoge klickt, kann viele Stunden in »Morrowind« verbringen. Zudem ist »Morrowind« der perfekte Einstieg für die neuen Spiele in »The Elder Scrolls Online«, aber auch die Veteranen fühlen sich hier wohl.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

botMessage_toctoc_comments_9210
Platzhalter

PC Game

The Elder Scrolls Online Morrowind

 

Entwickler: Bethesda

Veröffentlichung: 06.06.2017

USK : 16

 

ASIN: B01MRC69OI

 

Erhältlich bei: Amazon

Empfehlen:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 26.06.2017, zuletzt aktualisiert: 18.06.2019 11:05