Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Verhext und zauberhaft! von Prunella Bat

Reihe: Milla & Sugar Bd. 1

Rezension von Chris Schlicht

 

Rezension:

Milla ist 10 Jahre alt, hat unzählige rote Locken und ebensolche Unmengen Sommersprossen. Ganz nebenbei ist sie eine waschechte Hexe. Sie möchte aber eigentlich lieber ein ganz normales Mädchen sein und ist wegen ihrer unkomplizierten Art bei allen beliebt.

 

Sugar ist ebenfalls 10, ist aber das genau Gegenteil der aufgedrehten Milla. Sie wirkt introvertiert und unnahbar und ist eine 100%ige Fee. Bisher hat sie mit Milla nicht viel zu tun gehabt, aber das ändert sich mit einem Schlag.

 

Beide Mädchen leben in einem Stadtviertel, in dem sich viele magische Wesen unerkannt unter ganz normalen Menschen tummeln. Kobolde, Feen, Hexen, Elfen und so weiter. Alles ist friedlich, doch der Frieden ist trügerisch. Das müssen Milla und Sugar erfahren, als sie feststellen müssen, dass ihre Großmütter die besten Freundinnen sind und ganz offensichtlich große Pläne mit ihren Enkelinnen haben.

 

Die Geheimnistuerei der alten Damen bringt die Mädchen dazu, sich mehr miteinander zu beschäftigen. Doch ein konspiratives Treffen der Beiden im Park ruft Feind Dragomir auf den Plan, der die Mädchen gern in die Finger bekäme, um mit Hilfe ihrer Magie wieder stark zu werden.

 

Obwohl sie eigentlich noch zu jung sind, werden die Beiden in den magischen Zirkel aufgenommen, um Dragomir in die Schranken zu weisen.

 

 

Mangaähnliche Illustrationen aus den Federn italienischer Animationskünstler erfreuen sich inzwischen großer Beliebtheit, sonst wären Comic- und Animeerfolge wie „W.I.T.C.H“ nicht zu erklären. Und in genau dieser Kerbe fehlten noch Kinderbücher, die zwar auch eine spannenden Geschichte zum Lesen bieten, aber eben auch tolle Zeichnungen für die Lesefaulen.

 

Das ist in Milla und Sugar kindgerecht umgesetzt. Einfach zu lesende Geschichten in relativ großer Schrift, die sogar einem willigen Leseanfänger keine Schwierigkeiten machen dürften, untermalt mit einer Masse farbiger Illustrationen nahezu auf jeder Seite (und wenn mal eine Doppelseite Text kommt, dann wird das auch schon mit doppelseitigen Bildern ausgeglichen) in bester Hochglanzqualität. Eine quietschbunte Zauberwelt mit sprechenden Katzenklugscheißern und eitlen Hamsterdamen. Das ganze zwischen hochwertig gedruckte Buchdeckel gepackt.

 

Achtung Jungs: Finger weg, das sind reine Mädchenbücher. Der einzige Junge, der in der Geschichte vorkommt, ist dazu nicht mal magisch begabt und stolpert meist mehr von einem Fettnapf in den Nächsten.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Titel: Verhext und zauberhaft!

Reihe: Milla & Sugar Bd. 1

Original: Strega più fata

Autor: Prunella Bat

Übersetzer: Kathrin Entenmann

Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos) (August 2008)

Seiten: 139 Gebunden

Titelbild: Laura Zuccotti

ISBN-13: 978-3440114414

Erhältlich bei: Amazon

Weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 29.09.2008, zuletzt aktualisiert: 25.05.2018 14:40