Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Weiß

Hörspiel

Reihe: Gabriel Burns 30

 

Rezension von Chris Schlicht

 

Rezension:

In Vancouver ist das Licht ausgefallen...

 

Joyce und Bakerman versuchen mit Julien Cardieux und Dr. Phillips die Villa der Zauberer zu erreichen. Dort treffen sie auf Lil Hastings, die auf eine Gruppe verängstigter Kinder aufpasst. Es sind die Kinder der Zauberer, die sich alle zusammengefunden haben, um an bestimmten Kraftorten in der Nähe ihre Macht zu bündeln und die bösen Mächte zurück zu drängen.

 

Joyce und Julien machen sich auf die Suche nach den Zauberern doch an einem der Kraftorte finden sie eine Gruppe Zauberer nur noch tot vor – erstochen von giftigen Stacheln. Julien begreift, dass die Macht der Zauberer bei dem Ritual einen Spalt öffnet, durch das die Skorpionwesen in die Welt eindringen können.

 

Steven findet zu dem Ort zurück, an dem alles begann, dem Haus seiner vermeintlichen Eltern, in dem er einst Daniel verschwinden ließ. Er sucht nach seinem Bruder, um mit seiner Hilfe die fahlen Orte zu versiegeln. Als Daniel mit einer Atemmaske in einem Wolframtor erscheint, beginnt er zu begreifen...

 

An dem anderen Kraftort, einem See mit einem hohen Felsen, der einst ein Indianerheiligtum war, finden sie die anderen Zauberer, die bereits mit dem Ritual begonnen haben und in tiefer Trance am See liegen. Aus dem See steigt das Grauen auf, dem sie einen Spalt geöffnet haben, bevor ihre Macht den Ort mit einbeziehen kann. Auch die Kinder, die Viktor Zeysen beeinflusst hat, sind dort und töten. Larry taucht unvermittelt auf, zurück aus Rumänien und rettet Joyce.

 

Julien überwindet seine Feigheit und schützt die Zauberer, während Larry und Joyce diese vor den Kindern bewahren und dazu bringen, das Ritual zu vollenden.

 

 

Ist es das Ende? Vielleicht sogar das Ende der Serie oder nur das Ende eines Zyklus? Steven hat seinen Bruder aus den Fängen der anderen Seite befreit und endgültig verloren. Die Zauberer haben das Grauen vertrieben, Bakerman hat offensichtlich das Elixier der Wiederkehr gefunden, auf jeden Fall weiß er jetzt über die Herkunft genau Bescheid. Die CD schließt mit dem von der tragischen Stimmung her wirklich gut passenden Musikstück „here comes the flood“, im Original von Peter Gabriel (passt auch namenstechnisch), so dass man wirklich den Eindruck bekommt, dass man die Serie beenden will.

 

Ein Ende mit Schrecken, ganz gewiss kein Happy End, sieht man von dem dezenten Hinweis ab, dass Joyce und Larry mehr für einander empfinden, als bisher so angenommen. Das Ende des armen Daniel kostet auf jeden Fall reichlich Tränen.

 

Oder doch nicht das Ende? Auf der Webseite findet sich kein Hinweis und in der ganzen Geschichte sind eigentlich noch viel zu viele Fragen offen. Der Text auf den CD-Rücken ist auch noch nicht komplett, sondern endet mitten im Wort. Also bleibt es dem Hörer nur zu hoffen, dass „Weiß“ nur das Ende eines ersten Zyklus ist und die Serie weiter geht, damit die offenen Fragen geklärt werden können. Und auch die übrigen Fahlen Orte versiegelt...

 

Fazit:

Auf jeden Fall ist die Nummer 30 ein Jubiläum – es gibt Gabriel Burns nun seit 5 Jahren und die Serie hat einen ganzen Stall voller Hörspiel-Awards einkassiert. Und nicht nur die Serie selbst, sondern auch die Sprecher für das Ausleben ihrer Rollen. Das würde man gern noch ein bisschen weiter hören...

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Hörspiel:

Weiß

Reihe: Gabriel Burns 30

Produzent: Volker Sassenberg

Label: Star Bugs

Vertrieb: Universal Music

1 CD

Spieldauer: 54 Minuten

Musik: Matthias Günthert und Volker Sassenberg

Abschlusslied: „Here comes the flood“ von Peter Gabriel, performed by Matthias Günthert und Volker Sassenberg

Promotion-CD, erscheint offiziell am 14.11.2008

 

ISBN-10: 3829120753

ISBN-13: 978-3829120753

 

Erhältlich bei Amazon

 

Sprecher:

Jürgen Kluckert - Erzähler

Hans Paetsch - Introerzähler

Karin Buchholz - Brenda Morris

Thomas Wolff - Funker

Bianca Krahl - Joyce Kramer

Barbara Ratthey - Dr. Phillipps

Mario von Jascheroff - Julien Cardieux

Ernst Meincke - Bakerman

Viola Sauer - Lil Hastings

Bernd Vollbrecht - Steven Burns

Björn Schalla - Larry Newman

Volker Sassenberg - Aaron Cutter

Max Oscar Schälte - Daniel

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 16.11.2008, zuletzt aktualisiert: 16.07.2020 15:27