Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Welty, Eudora

Biographie

Eudora Alice Welty wurde am 13. April 1909 in Jackson im US-Bundesstaat Mississippi geboren und starb am 23 Juli 2001 ebenfalls in ihrem Vaterhaus.

 

Sie ist berühmt für ihre Romane und Kurzgeschichten über die Südstaaten.

Mit The Optimist's Daughter gewann sie1973 den Pulitzer Preis.

Auch ihre Fotografien, besonders aus der Zeit der Großen Depression sind heute historische Zeitzeugen und dienten ihr oft als Inspiration.

Ihr Wohnhaus ist heute ein Museum.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Kurzgeschichtensammlungen

<typolist>

A Worn Path, 1941

A Curtain of Green, 1941

Petrified Man, 1941

The Wide Net and Other Stories, 1943

Music from Spain, 1948

The Golden Apples, 1949

Selected Stories, 1954

The Bride of the Innisfallen and Other Stories, 1955

Thirteen Stories, 1965

The Collected Stories of Eudora Welty, 1980

Moon Lake and Other Stories, 1980

Morgana: Two Stories from The Golden Apples, 1988

</typolist>

 

Romane:

Der Räuberbräutigam

Original, The Robber Bridegroom, 1942

Übersetzer: Hans J. Schütz

Gebundene Ausgabe, 156 Seiten

Klett-Cotta, 25. Juli 2015

ISBN-10: 3608960287

ISBN-13: 978-3608960280

Erhältlich bei: Amazon

 

<typolist>

Delta Wedding, 1946

The Ponder Heart, 1954

The Shoe Bird, 1964

Losing Battles, 1970

The Optimist's Daughter, 1972

</typolist>

Nach oben

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 15.09.2015, zuletzt aktualisiert: 29.01.2023 13:49