Der Club der Giftmischer (Autorin: Ellen Barksdale; Tee? Kaffee? Mord! Ein Fall für Nathalie Ames 5)
 
Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Der Club der Giftmischer von Ellen Barksdale

Reihe: Tee? Kaffee? Mord! Ein Fall für Nathalie Ames Band 5

Hörbuch

 

Rezension von Frank W. Werneburg

Verlagsinfo

Ein gemütlicher Abend im Black Feather. Doch plötzlich fasst sich ein Gast an den Hals, röchelt und fällt vom Stuhl – und Nathalie und Louise schauen ungerührt zu! Aber natürlich gibt es eine Erklärung. Das »Opfer« gehört zum sogenannten »Club der Giftmischer«: Etwa zwei Dutzend Apotheker halten ihr jährliches Treffen in Earlsraven ab und der Höhepunkt ist eine große Show mit »Heiterem Symptome-Raten«, »Tabletten-Bingo« und dem überaus beliebten »Rate das Gift«. Doch aus dem heiteren Spaß wird tödlicher Ernst, als der Apotheker Travis Bertram tot auf der Bühne umfällt – vergiftet.

Nathalie und Louise helfen Constable Strutner bei den Ermittlungen und diesmal gibt es jede Menge Verdächtige – nämlich den gesamten Club! Und je mehr die beiden sich mit dem Fall beschäftigen, desto klarer wird, dass Liebe und Gier oftmals nah beieinander liegen …

Rezension

Der Club der Giftmischer ist im Black Feather zu Gast. Doch so schlimm, wie sich das anhört, ist es eigentlich nicht. Es handelt sich dabei um das jährliche Treffen einiger Apotheker, die Quizshows wie »Tabletten-Bingo« oder »Rate das Gift« veranstalten, und so sind alle, die ›tot‹ umfallen, nachdem die Lösung erraten wurde, wieder quicklebendig. … bis einer der Apotheker nicht wieder aufsteht.

 

Der aktuelle Band aus Ellen Barksdales Cozy-Crime-Reihe fällt insofern aus der Reihe, als die Protagonistin den Todesfall live miterlebt. Dass beim eigentlich harmlosen Spiel plötzlich doch echte Gifte (Plural!) im Spiel sind, konnte natürlich niemand erwarten. Allerdings entwickelt sich der Fall erheblich komplizierter, als man in einem solchen Fall denken könnte. Aber natürlich entwirren die Protagonistin und ihre üblichen Helfer zum Schluss das Knäuel aus gegenseitigen Verschwörungen.

Was ich allerdings unverständlich fand, ist die Nebenhandlung. Eine Buchhändlerin ergattert beim Abriss eines alten Krankenhauses eine große Sammlung medizinischer Fachliteratur. Diese ist 100 Jahre alt und natürlich längst nicht mehr auf dem aktuellen Stand. Alle anwesenden Apotheker reißen sich um diese alten Bücher. Der Grund wird mir allerdings nicht verständlich. Dass einzelne Apotheker solche Literatur sammeln, wäre ja verständlich, aber weshalb sollten Apotheker prinzipiell an längst veralteten Fachbüchern interessiert sein? Den eigentlichen Mordfall berührt diese Logiklücke jedoch natürlich nur am Rande.

 

Stilistisch bleiben Buch und Hörbuchumsetzung selbstverständlich beim gewohnten Stil und Niveau.

Fazit

Auch im 5. Aufguss bleibt diese Cozy-Crime-Reihe unterhaltsam und spannend.

Platzhalter

Hörbuch:

Der Club der Giftmischer

Reihe: Tee? Kaffee? Mord! Ein Fall für Nathalie Ames Band 5

Autorin: Ellen Barksdale

Sprecherin: Vera Teltz

Laufzeit: 4 Stunden und 21 Minuten

Lübbe Audio, 16. November 2018

Cover: Kirstin Osenau

 

audible-ASIN: B07K2ZN78Q

 

Erhältlich bei: Amazon


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 06.10.2023, zuletzt aktualisiert: 14.02.2024 18:17, 22342