Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Bücher

Interviews & Artikel | 7 Fragen | Kolumne | Leseproben | Rezensionen

 

Fraglos ist die Literatur eine der tragenden Säulen der Phantastik - egal ob Science Fiction oder Fantasy, egal ob Tolkiens Herr der Ringe oder Orwells 1984, egal ob Saga in 16 Bänden oder kurzer Heftroman von 72 Seiten - in der Literatur toben sich die Autoren und Autorinnen der phantastischen Genres so richtig aus und zeigen, was dieses Genre mitunter so populär gemacht hat und was es für Möglichkeiten bietet. Produktionskosten, Schauspielergagen oder Spezialeffekte sind in der Literatur kein Thema, und gerade im Fall von Fantasy, Science Fiction und Horror sind der Phantasie sprichwörtlich keine Grenzen gesetzt ...

 

Autorendatenbank

Ihr sucht gezielt zu einen Autoren Informationen, Rezensionen und mehr?

Dann werft einen Blick in unsere Autorendatenbank oder nutzt unsere Suchfunktion.

Zum Seitenanfang

Verlage

Sie vertreten einen Verlag und möchten, dass wir Ihre Produkte anhand von Rezensionen bei uns besprechen? Dann wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen an folgende eMail: brieftaube@…

 

(Domain für alle Mail-Adressen ist: fantasyguide.de)

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Aktuelles:

Rezension Krimi

Glaube mir von Alice Feeney


Alice Feeney hat fünfzehn Jahre für BBC News in London und Sydney gearbeitet, ehe sie sich dazu entschied, diesen Job aufzugeben und sich mit ihrem Mann in Surrey nieder zu lassen. Seitdem schreibt sie auch Krimis und Thriller mit psychologischem Kick wie der hier vorliegende „Glaube mir“.

 

Weiterlesen
Rezension Horror/Thriller

Echo von Thomas Olde Heuvelt


Auf den Autor Thomas Olde Heuvelt wurde ich über Umwege aufmerksam. Das war im Jahr 2019 in Dublin auf dem Science-Fiction-WeltCon. Dort habe ich eine Diskussionsrunde mit dem Titel Horror: Where Are We Going? besucht, dessen Podium über neue Trends in der Horrorliteratur konferierte.

Im Publikum...

Weiterlesen
Rezension Horror/Thriller

Z Diaries – Staffel 2 – Teil 1 von Anja Hansen


Sandy klagen Gewissensbisse. Ihr ist klar, dass sich nicht unschuldig daran ist, dass Rüdiger zum Zombie wurde. Aber das Leben – ihr Leben – muss weitergehen. Zusammen mit ihren neuen Schicksalsgefährtinnen verschanzt sie sich in einem Haus, dessen rechtmäßiger Bewohner sich im Keller versteckt.

Weiterlesen

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 05.04.2005, zuletzt aktualisiert: 05.12.2021 16:22