Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Bücher

Interviews & Artikel | 7 Fragen | Kolumne | Leseproben | Rezensionen

 

Fraglos ist die Literatur eine der tragenden Säulen der Phantastik - egal ob Science Fiction oder Fantasy, egal ob Tolkiens Herr der Ringe oder Orwells 1984, egal ob Saga in 16 Bänden oder kurzer Heftroman von 72 Seiten - in der Literatur toben sich die Autoren und Autorinnen der phantastischen Genres so richtig aus und zeigen, was dieses Genre mitunter so populär gemacht hat und was es für Möglichkeiten bietet. Produktionskosten, Schauspielergagen oder Spezialeffekte sind in der Literatur kein Thema, und gerade im Fall von Fantasy, Science Fiction und Horror sind der Phantasie sprichwörtlich keine Grenzen gesetzt ...

 

Autorendatenbank

Ihr sucht gezielt zu einen Autoren Informationen, Rezensionen und mehr?

Dann werft einen Blick in unsere Autorendatenbank oder nutzt unsere Suchfunktion.

Zum Seitenanfang

Verlage

Sie vertreten einen Verlag und möchten, dass wir Ihre Produkte anhand von Rezensionen bei uns besprechen? Dann wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen an folgende eMail: brieftaube@…

 

(Domain für alle Mail-Adressen ist: fantasyguide.de)

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Aktuelles:

Rezension sonstige Bücher

13 gegen das Sommerloch herausgegeben von Jutta Wölk


Der Untertitel dieser Anthologie »13 Autoren – 13 Geschichten – 13 x Lesespaß« sagt eigentlich schon alles aus: Diese Kurzgeschichtensammlung soll ein kurzweiliger Zeitvertreib sein. Im Gegensatz zu den meisten anderen Anthologien ist das aber auch der einzige Nenner, auf den sich die enthaltenen...

Weiterlesen

Reihe: Die Unvergessenen

Zwei Filmgiganten buhlten, einer verlor und gilt trotzdem als der große Sieger. Den verdienten Lorbeerkranz für Freaks, Meisterstück der Kino-Geschichte, hat weder Regisseur Tod Browning noch Irving Thalberg von MGM sich jemals aufsetzen dürfen. Jahrzehnte mussten...

Weiterlesen
Rezension Fantasy

Silberfedern – Episode 1


Anthologien sind nichts Neues, Leseprobensammlungen ebenfalls nicht. Das Konzept hinter dieser Anthologie ist mir dagegen neu. Diese beinhaltet Kurzgeschichten beziehungsweise Bonuskapitel zu existierenden Romanen oder Romanreihen. Dass dieses Konzept dazu dient, neue Leser auf die jeweiligen Bücher...

Weiterlesen

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 05.04.2005, zuletzt aktualisiert: 08.03.2019 09:11