Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Herzlich Willkommen in unserem eZine FantasyGuide.de


Der FantasyGuide versteht sich als Crossover-eZine mit News, Hintergrundartikeln, Interviews und Rezensionen zu Fantasy, Horror und Science Fiction. In unserem Internetmagazin findet ihr alles rund um phantastische Bücher, Comics, Spiele, Filme, Musik und Hörbücher.

 

Jegliche Spielart der Phantastik wird bedient, aber auch Klassiker der Weltliteratur und diverse Sachbücher und Dokumentationen sind in unserem Repertoire vorhanden.

Unser Ziel ist Information, Austausch und Freude am Lesen, Hören, Sehen und Spielen!


Neue Rezensionen

Reihe: Bettys Reisemärchen Episode 1

Als die Froschkönigin, die Prinzessin mit dem Kürbis und das Wolfsfräulein erfahren, dass die Gute Menschin von Anderswo verschwunden ist, verlassen sie ihr geliebtes Gartencenter um nach ihr zu suchen. Angeblich soll die Vermisste sogar entführt worden sein. Für die Suche müssen die Freundinnen sogar das Frauenland verlassen und verschiedene andere Länder bereisen. Eines davon ist verrückter als das andere.

Weiterlesen
Rezension Fantasy

Hexenflucht von Lady Grimoire


Reihe: April Moon Band 2

Mit Mühe und Not gelingt es April und Matyas zu fliehen. Bei der überhasteten Not-Teleportation werden sie allerdings getrennt. Während April ins Wasser plumpst und von einem Fremden, dessen Sprache sie nicht versteht, bewusstlos gerettet wird, erwacht Matyas mitten unter Drogensüchtigen. Derweil ist bei PAGAN der Teufel los. Die beiden Flüchtigen müssen unbedingt gefunden werden! Helena, die das zufällig mitbekommt, will den Freunden helfen. Doch wie soll sie das ganz...

Weiterlesen
Rezension Fantasy

Vollmondnächte von Nadine Erdmann


Reihe: Die Totenbändiger 3

Während Cam Ärger in der Schule hat, geht es auf den Vollmond und die Unheilige Nacht zu. Für seine erwachsenen Geschwister bedeutet das viel Arbeit. Überall treiben ganze Geisterhorden ihr Unwesen, und dann ist da auch noch der Wiedergänger, der seit Tagen für Unruhe sorgt.

Weiterlesen

Reihe: Gräfin Anna Band 2

Der Ägyptenaufenthalt scheint Karls Gesundheit gut bekommen zu sein. Da steht einem Sommerurlaub bei den Rutherfords in England nichts im Wege. Schon kurz nach ihrer Ankunft erfahren sie von Erlebachs, dass in der Dorfkirche seit Jahrhunderten deutsche Ritter begraben liegen, die Brüder von Rabenfels. Das überrascht besonders Karl, denn das sind entfernte Verwandte von ihm, die ein Rätsel umgibt.

Weiterlesen

Weiter geht es mit der Comic-Serie, die sich vor allem an jüngere Leser unter zehn Jahren richtet, denen es weniger um den Hintergrund als spannende Abenteuer mit ihren Helden geht, seien es nun Jedi und Schmuggler oder eben auch die Droiden, die es im sechsten Band „Zwei außer Rand und Band“ nicht gerade leicht haben.

Weiterlesen

Ältere Rezensionen und Filmkritiken finden sich im Archiv Rezensionen.

 

Zum Seitenanfang


News & Updates

Ein wenig schlechtes Wetter und sehr schönes Wetter. An den beiden Tagen in und um New Plymouth hatten wir alles. Aber so ist das eben. Zu sehen gab dennoch viel.

Weiterlesen
Interviews & Artikel

Vito Corleone: Der Pate


Sizilien in den Anfängen des 20. Jahrhunderts: Vito, ein kleiner Junge aus Corleone, träumt davon, ein großer Mann zu werden. So stark wie sein Vater Antonio. So tapfer wie sein älterer Bruder Paolo. Vielleicht auch so mächtig wie Don Ciccio, Kopf der lokalen Mafia, dem der Vater Ehre, Respekt und Gewissen zollt. Bis auf ein einziges Mal. Es läuft etwas schief, das alles verändert.

Weiterlesen
Interviews & Artikel

Fang nie was mit einer Klientin an


Zudem sei unbestechlich, nett und fair und unbewaffnet, träum’ was Schönes und merk’ dir das genaue Gegenteil. Denn so soll es natürlich (nicht!) sein im Film Noir. Dort liebt man die Straßen der Nacht, wedelt mit dreckigen Geldscheinen, die man sich nicht sauber denken muss und will, traut nichts und niemandem und liebt, wenn überhaupt, in erster Linie sich selbst. Seine Knarre, seine Kippe, seinen Whisky, seine Wut. Aber dann …

Weiterlesen

Fünfzehntes Jahrhundert. Finsternis. Gilles de Rais mochte kleine Jungs. Er ließ sie leiden, das war sein Vergnügen, tötete sie, ergötzte sich an nekrophilen Spielchen. Dann warf er sie weg.

Oder er ließ, nachdem er sie vergewaltigt, abgestochen, aufgeschlitzt, ausgenommen und verstümmelt hatte, ihre abgeschlagenen Köpfe schminken und aufspießen, um sich den schönsten auszusuchen.

Weiterlesen

Regen peitscht, Blitze zucken, es grummelt, grollt, prasselt, kracht die schaurige Nacht. Die Luft ist dick und schwarz und riecht nach Feuer, die Erde spuckt blutigen Morast. Oder ist es nur Spuk und Trug in der Dunkelheit, die wir genießen wollen, solange sie unsere Ideen küsst? Egal auch.

Weiterlesen

Ältere Nachrichten finden sich im Archiv News & Updates.

 

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Fantasyguide präsentiert:

Newsfeed-Abo:

RSS

Die letzten Highlights:

Kurzgeschichten:

Die letzten Kolumnen:

Die neuesten Kommentare:

botMessage_toctoc_comments_9210

Neue PhilmDB-Einträge:

Darkener - Mystery Division (Direktdownload)

Weiteres:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 05.04.2005, zuletzt aktualisiert: 25.01.2020 15:22