Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Herzlich Willkommen in unserem eZine FantasyGuide.de


Der FantasyGuide versteht sich als Crossover-eZine mit News, Hintergrundartikeln, Interviews und Rezensionen zu Fantasy, Horror und Science Fiction. In unserem Internetmagazin findet ihr alles rund um phantastische Bücher, Comics, Spiele, Filme, Musik und Hörbücher.

 

Jegliche Spielart der Phantastik wird bedient, aber auch Klassiker der Weltliteratur und diverse Sachbücher und Dokumentationen sind in unserem Repertoire vorhanden.

Unser Ziel ist Information, Austausch und Freude am Lesen, Hören, Sehen und Spielen!


Neue Rezensionen

Rezension Fantasy

Engelsfall von Andreas Suchanek


Reihe: Das Erbe der Macht Band 23

Während alle weiterhin nach einer Lösung des Merlin-Problems suchen, ergeben sich neue Probleme. Kevin und Alex hoffen im Rahmen einer Zeitreise ins alte Venedig eine Lösung zu finden. In einem Splitterreich ergeben sich dagegen in ferner Vergangenheit Entwicklungen, die in die Gegenwart hineinreichen könnten.

Weiterlesen
Rezension Kinder-/Jugendbuch

Jugendträume von Louisa May Alcott


Reihe: Kleine Frauen Band 1

Der teilweise autobiographische Roman »Little Women« von Louisa May Alcott spielt im englischsprachigen Raum eine große Rolle, während das 1868 und 1869 erschienene Werk hierzulande weitestgehend unbekannt ist. In zwei Bänden erleben wir, wie die vier Mädchen der Familie March von Mädchen zu jungen Frauen werden.

Weiterlesen
Filmkritik

Halloween Haunt


Im Jahr 2018 gelang dem Regisseur John Krasinski ein Überraschungserfolg mit seinem Streifen A Quiet Place. Die Geschichte rund um eine Familie, die sich einer biologischen Bedrohung gegenübersieht, welche hochempfindlich auf akustische Signale reagiert, war 2018 unter Fans des Horrorgenres hoch gelobt.

Dies lag vor allem an der klugen Story, die von Josh Krasinski, Bryan Woods und Scott Beck in ein Drehbuch geformt worden war. Eben diese letzteren beiden sind nun verantwortlich für Halloween...

Weiterlesen

»Scum’s Wish» ist ein Manga von Mengo Yokoyari der von 2012-17 in Japan erschien und mittlerweile auch in Deutschland bei Kaze zu bekommen ist. Ganz offensichtlich war die Geschichte so erfolgreich, dass sie 2017 gleichzeitig in einen Anime und eine Live-Action-Fernsehserie umgesetzt wurde. Letztere erscheint nun im Original mit deutschen Untertiteln bei Nipponart.

Weiterlesen
Rezension ScienceFiction

Thrawn: Verrat (Autor: Timothy Zahn; Star Wars)


Weiter geht es mit der Trilogie um Großadmiral Thrawn, der zumindest durch die Animationsserie »Rebels« Einzug in das neue kanonische »Star Wars« Universum halten durfte. Der dritte Band »Verrat« schließt die Saga erst einmal ab. Fans wissen auch warum.

Weiterlesen

Ältere Rezensionen und Filmkritiken finden sich im Archiv Rezensionen.

 

Zum Seitenanfang


News & Updates

Wie war der Mann, der fast 1000 Menschen getötet hat? Ohne eine Horde mordlustiger Spießgesellen im Rücken, ohne eine Schlacht auf blutbesudeltem Feld zu schlagen, einfach aus kaltschnäuzigem Eigennutz heraus? Vermutlich war er ein simpel gestrickter, selbstgefälliger Kerl, voller Gier auf den Besitz anderer, voller Gleichgültigkeit dem Leben außerhalb seines eigenes abscheulichen Seins gegenüber.

Weiterlesen

Jetzt ist Zeit für Bücher. Nicht nur, sehr wahrscheinlich nicht einmal vordringlich, aber doch auch. Ja, auch in dieser Zeit gibt es Bücher, die Ihr kaufen könnt. Vielleicht ist gerade auch jetzt die richtige und notwendige Zeit dafür. Warum?

Weiterlesen
Interviews & Artikel

Lebendig begraben


Bei lebendigem Leib begraben zu werden muss per se grauenvoll sein. Um sich das vorstellen zu können, genügt den wirklich Phantasievollen unter uns eine geschlossene Liege im Solarium. Oder die Röhre im Krankenhaus. Augen zukneifen, Atem anhalten, jedes weltliche Geräusch ignorieren, die Arme eng an den Körper pressen, die Beine steif machen. Fest daran glauben, dass man allein ist. In einer Kiste liegt. Irgendwo unten. Dass die Luft eigenartig riecht, nach der man schnappt. Dass das irgendwann...

Weiterlesen
Interviews & Artikel

Bonnie and Clyde und die Natural Born Killers


ie waren verliebt. Übermütig. Ungehemmt. Gewissenlos. Und de facto eiskalt. Sie waren Killer-Paare.

Frederick und Rosemary West, Alvin und Judith Neeley, Gerald und Charlene Gallego, Alton Coleman und Debra Brown. David John und Catherine Margret Birnie.

Sie gingen als Sunsetstrip Slayers, als Love Slave Killers, Moorhouse Murders, Nightrider and Lady Sundown in die Kriminalgeschichte ein.

Weiterlesen
Interviews & Artikel

Jason Voorhes: Sein sei die Axt


Ein Junge, der tragischerweise in einem See ertrinkt, geht üblicherweise nicht als spezifisch erinnerungswert für die Nachwelt in die Geschichte ein. So unsensibel, gar kaltschnäuzig das jetzt klingen mag, wir Normalsterblichen, Staubkörnchen vor Gott und dem Teufel, wissen, was gemeint ist.

Weiterlesen

Ältere Nachrichten finden sich im Archiv News & Updates.

 

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Fantasyguide präsentiert:

Die letzten Highlights:

Die letzten Kolumnen:

Die neuesten Kommentare:

botMessage_toctoc_comments_9210

Kurzgeschichten:

Neue PhilmDB-Einträge:

Darkener - Mystery Division (Direktdownload)

Newsfeed-Abo:

RSS

Weiteres:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 05.04.2005, zuletzt aktualisiert: 29.03.2020 09:54