Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Film

Interviews & Artikel | Filmkritiken | Filmdatenbank (PhilmDB)

 

Redaktionstipp:

Der Hobbit: Smaugs Einöde

 

Lange Zeit galten die Werke von J. R. R. Tolkien als unverfilmbar, jedoch bewies Peter Jackson bereits zu Anfang des Jahrtausends, dass die epischen Geschichten mit der modernen Technologie nun endlich zumindest von der Ausstattung und Tricktechnik her adäquat umgesetzt werden konnten.

Die Trilogie fand viele Fans und trat eine neue Fantasy-Welle los, auch wenn viele Anhänger Tolkiens eher entsetzt über die vielen Veränderungen des Regisseurs an der Geschichte selbst waren, doch der Erfolg gab ihm letztendlich recht und forderte weiteren Filmstoff aus Mittelerde.

Allerdings dauerte es aufgrund rechtlicher Probleme gut zehn Jahre, bis nun auch Tolkiens zweites Hauptwerk in Filme umgesetzt werden konnte. „Der Hobbit“, sollte ursprünglich nur zwei Teile umfassen, allerdings entschied sich Jackson kurzfristig dazu, ebenfalls eine Trilogie zu drehen, von der dieses Jahr endlich der zweite Teil in die Kinos kommt: „Smaugs Einöde“.

 

[weiterlesen]

 

Verlage

Sie vertreten einen Verlag und möchten, dass wir Ihre Produkte anhand von Rezensionen bei uns besprechen? Dann wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen an folgende eMail: brieftaube@…

 

(Domain für alle Mail-Adressen ist: fantasyguide.de)

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Aktuell:

06.06.18 16:23
Kat: Filmkritik

Die Welt der Raubkatzen (DVD;Dokumentation; FSK 0)


Wenn jemand von Raubkatzen spricht, haben die meisten Leute wahrscheinlich nur wenige Arten im Kopf: Löwen und Tiger, vielleicht auch noch Luchse – aber dass es viel mehr, insgesamt gut 38 Arten gibt, ist den wenigsten bewusst und interessiert auch nicht so sehr, wenn man nicht das vorgesetzt...

06.06.18 16:21
Kat: Filmkritik

Wie schmeckt die Welt (DVD;Dokumentation; FSK 0)


Zu den menschlichen Grundbedürfnissen gehört die Nahrungsaufnahme. Das Essen ist überlebenswichtig, versorgt es doch den Körper mit den notwendigen Nährstoffen und dem Brennstoff, um ihn am Leben zu erhalten. „Wie schmeckt die Welt“ enthüllt nun „Die köstlichen Geheimnisse unseres Essen“ und zeigt,...

25.05.18 09:30
Kat: Filmkritik

It Comes At Night (BR; FSK 16)


Filme, die das Ende der Welt thematisieren, sind seit einiger Zeit wieder im Aufwind. Ob es sich dabei um eine Alien-Invasion, eine biologische Katastrophe oder eine Zombie-Apokalypse handelt, ist zumeist ein geringfügiger Unterschied, da die Charaktere und ihre Beziehungen meist im Fokus stehen....

14.05.18 18:46
Kat: Filmkritik

Westfront 1918 – Vier von der Infanterie (DVD; FSK 16)


Es gibt Filme, die es geschafft haben, sich im kollektiven Gedächtnis der Cineasten einen Platz zu verschaffen. Dazu gehört u. a. Im Westen nichts Neues, wobei hier auch das berühmte Buch einen großen Teil dazu beigetragen hat.

Andere Antikriegsfilme aus dieser Zeit um 1930 sind nur recht wenigen...

01.05.18 11:38
Kat: Filmkritik

Doctor Who - Der erste Doktor: Das Kind von den Sternen (DVD; TV-Serie; FSK 12)


Polyband ist ein großes Risiko eingegangen. Denn die „Doctor Who“-Geschichte zu präsentieren, mit der alles begann, ist nicht ohne Risiko. Nicht nur, dass die Episode, die aus vier Teilen besteht, erst synchronisiert werden musste, sie stammt auch noch aus dem Jahr 1963. Wenn man sich also „Das...

Danke!

Einen großen Dank an die Verlage welche uns bei unserer Arbeit unterstützen.

Zu der Auflistung der beteiligten Verlage


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 29.04.2006, zuletzt aktualisiert: 29.08.2016 10:26