Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Film

Interviews & Artikel | Filmkritiken | Filmdatenbank (PhilmDB)

 

Redaktionstipp:

Der Hobbit: Smaugs Einöde

 

Lange Zeit galten die Werke von J. R. R. Tolkien als unverfilmbar, jedoch bewies Peter Jackson bereits zu Anfang des Jahrtausends, dass die epischen Geschichten mit der modernen Technologie nun endlich zumindest von der Ausstattung und Tricktechnik her adäquat umgesetzt werden konnten.

Die Trilogie fand viele Fans und trat eine neue Fantasy-Welle los, auch wenn viele Anhänger Tolkiens eher entsetzt über die vielen Veränderungen des Regisseurs an der Geschichte selbst waren, doch der Erfolg gab ihm letztendlich recht und forderte weiteren Filmstoff aus Mittelerde.

Allerdings dauerte es aufgrund rechtlicher Probleme gut zehn Jahre, bis nun auch Tolkiens zweites Hauptwerk in Filme umgesetzt werden konnte. „Der Hobbit“, sollte ursprünglich nur zwei Teile umfassen, allerdings entschied sich Jackson kurzfristig dazu, ebenfalls eine Trilogie zu drehen, von der dieses Jahr endlich der zweite Teil in die Kinos kommt: „Smaugs Einöde“.

 

[weiterlesen]

 

Verlage

Sie vertreten einen Verlag und möchten, dass wir Ihre Produkte anhand von Rezensionen bei uns besprechen? Dann wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen an folgende eMail: brieftaube@…

 

(Domain für alle Mail-Adressen ist: fantasyguide.de)

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Aktuell:

19.02.19 11:12
Kat: Filmkritik

Heavy Trip (DVD)


Finnland. Die ersten Assoziationen hinsichtlich musikalischer Unterhaltung gehen weit auseinander. Auf der einen Seite sind da die Leningrad Cowboys und auf der anderen Seite die finnische Metal-Szene mit ihren unterschiedlichen Spielarten.

Die finnische Filmlandschaft ist hierzulande weniger...

15.02.19 11:24
Kat: Filmkritik

Missions – Staffel 1 (BR; FSK 16)


Europäische Science-Fiction-Produktionen sind in den letzten Jahren rar geworden. Doch mit Missions beweisen die französischen Filmemacher, dass auch auf dem »alten Kontinent« spektakuläre und intellektuell anspruchsvolle Serien erscheinen können.

Die Mini-Serie erscheint hierzulande bei...

15.02.19 10:54
Kat: Filmkritik

Auslöschung (DVD; FSK 16)


Es gibt wohl kaum jemanden, der als Filmfan noch ohne einen Netflix-Account zurecht kommt. Einen Teil dazu beigetragen hat die Tatsache, dass Alex Garlands Annihilation – Die Auslöschung zuerst auf die große Leinwand kommen sollte, dann aber von Netflix aufgekauft wurde und nur über den...

27.01.19 11:25
Kat: Filmkritik

Scum‘s Wish 1 (DVD;Anime-TV-Serie; FSK 16)


Schon seit einiger Zeit erscheint die Mangaserie bei Kaze, nun legt Nipponart auch den Anime von „Scum‘s Wish“ nach. Die 12-teilige Animeserie aus dem Jahr 2017 erscheint auf drei DVDs, ausgestattet mit einem Wendecover, Booklet und Sticker.

27.01.19 11:24
Kat: Filmkritik

And you thought there is never a Girl online? 1 (DVD;Anime-TV-Serie; FSK 16)


„And you thought there is never a Girl online?“ basiert auf der gleichnamigen 18-teiligen Light-Novel-Serie, die später noch in einen Manga und im Jahr 2016 als 12-teilige Anime-Serie umgesetzt wurde. Diese erscheint nun auf 3 DVDs bei Nipponart in Deutschland. Als Extras sind den ersten vier...

Danke!

Einen großen Dank an die Verlage welche uns bei unserer Arbeit unterstützen.

Zu der Auflistung der beteiligten Verlage


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 29.04.2006, zuletzt aktualisiert: 29.08.2016 10:26