Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Film

Interviews & Artikel | Filmkritiken | Filmdatenbank (PhilmDB)

 

Redaktionstipp:

Der Hobbit: Smaugs Einöde

 

Lange Zeit galten die Werke von J. R. R. Tolkien als unverfilmbar, jedoch bewies Peter Jackson bereits zu Anfang des Jahrtausends, dass die epischen Geschichten mit der modernen Technologie nun endlich zumindest von der Ausstattung und Tricktechnik her adäquat umgesetzt werden konnten.

Die Trilogie fand viele Fans und trat eine neue Fantasy-Welle los, auch wenn viele Anhänger Tolkiens eher entsetzt über die vielen Veränderungen des Regisseurs an der Geschichte selbst waren, doch der Erfolg gab ihm letztendlich recht und forderte weiteren Filmstoff aus Mittelerde.

Allerdings dauerte es aufgrund rechtlicher Probleme gut zehn Jahre, bis nun auch Tolkiens zweites Hauptwerk in Filme umgesetzt werden konnte. „Der Hobbit“, sollte ursprünglich nur zwei Teile umfassen, allerdings entschied sich Jackson kurzfristig dazu, ebenfalls eine Trilogie zu drehen, von der dieses Jahr endlich der zweite Teil in die Kinos kommt: „Smaugs Einöde“.

 

[weiterlesen]

 

Platzhalter

Aktuelles:

Schon seit langem gelten psychiatrische Einrichtungen als interessante Felder für cineastische Umsetzungen, kann man doch hier eine Gesellschaft im Kleinbereich abbilden. Bereits in Einer flog über das Kuckucksnest wurde die Psychiatrie hierfür genutzt.

Naturgemäß ist allerdings die Psychiatrie...

Weiterlesen
Filmkritik

Final Account (DVD)


Die Zeit des 1000jährigen Reiches (das aber nur 12 Jahre Bestand hatte) und des Zweiten Weltkriegs ist nun bereits mehr als 70 Jahre zurück. Die Zeitzeugen werden immer weniger und da ist es prinzipiell ein löbliches Unterfangen, deren Erlebnisse filmisch festzuhalten und somit zu dokumentieren. ...

Weiterlesen
Filmkritik

Ambulance (BR)


Schon seit längerer Zeit gilt Michael Bay unter Cineasten als ein Regisseur, der durchaus umstritten ist. Mit seinen gefeierten Werken The Rock oder Bad Boys schuf er legendäre Filme, während die Transformers-Reihe durchaus auf viel negative Kritik unter Filmfreunden stößt.

Mit Ambulance legt er...

Weiterlesen

Danke!

Einen großen Dank an die Verlage welche uns bei unserer Arbeit unterstützen.

Zu der Auflistung der beteiligten Verlage


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 29.04.2006, zuletzt aktualisiert: 08.03.2019 09:14