Der Mann im Speisewagen (Autor: Herman Cyril McNeile; Sherlock Holmes 56)
 
Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Der Mann im Speisewagen von Herman Cyril McNeile

Reihe: Sherlock Holmes – Die geheimen Fälle des Meisterdetektivs Folge 56

Hörspiel

 

Rezension von Cronn

 

Die Reihe Die geheimen Fälle des Meisterdetektivs wird bei Titania-Medien herausgebracht. Darin werden Geschichten, die von Herman Cyril McNeile geschrieben wurden, auf die Welt von Sherlock Holmes umgearbeitet. Marc Gruppe leistet hierbei oftmals Erstaunliches, wenngleich nicht alle Fälle so recht zu Sherlock Holmes passen mögen. Dennoch sind immer wieder Perlen dabei, die überzeugen können. Ob das beim Fall 56 auch so ist, wird die nachfolgende Rezension aufzeigen.

 

Verlagsinfo:

Während einer Zugfahrt kommt Philip Hardy in den Besitz eines geheimnisvollen Codes, den er nicht zu deuten weiß. Seither wird er von vier undurchsichtigen Männern verfolgt und schließlich sogar niedergeschlagen. Aus Angst um sein Leben vertraut sich Hardy dem Meisterdetektiv an …

 

Kritik:

Sherlock Holmes und Dr. Watson werden von einem alten Bekannten aufgesucht, der verfolgt wird und sie somit in seine Probleme hineinzieht. Dieser sehr ungewöhnlich moderne Beginn kann sofort den Zuhörer fesseln. Im Anschluss daran wird in szenischer Darstellung die Vorgeschichte dargestellt. Auch das ist dank spannender Passagen und Rückblenden, sowie Einwürfe von Holmes und Watson, sehr anschaulich. Die eigentliche Deduktionsphase hingegen ist schnell erledigt und bereitet dem Meisterdetektiv keinerlei Probleme, was durchaus zu Sherlock Holmes und seinem Spürsinn passt. Anschließend kommt es sogar zu einer waschechten Action-Szene, einer Verfolgungsfahrt. Das ist eher ungewöhnlich für Sherlock Holmes, passt aber dennoch sehr gut und intensiviert die Spannung. Die Chemie zwischen Watson und Holmes ist etwas zurückgefahren, dafür wurden die kleinen humoristischen Spitzen zwischen Inspektor Lestrade und Watson hervorgehoben, was sehr lustig ist.

 

Als Sprecher dabei sind: Joachim Tennstedt als Sherlock Holmes, Detlef Bierstedt als Dr. Watson, Lutz Reichert als Inspektor Lestrade, sowie Jonas Minthe, Jean Paul Baeck, Matthias Lühn, Helmut Zierl, Horst Naumann, Marc Gruppe, Reinhilt Schneider und Bodo Primus.

 

Fazit:

»Der Mann im Speisewagen« ist ein sehr gelungenes Hörspiel, das abwechslungsreich und intensiv gespielt ist. Das Drehbuch kann auf ganzer Linie überzeugen und auch die Sprecher sind wie gewohnt auf Top-Qualität. Wenn die Serie auf diese Weise fortgeführt wird, kann nichts schiefgehen.

 

Nach oben

Platzhalter

Hörspiel:

Der Mann im Speisewagen

Reihe: Sherlock Holmes – Die geheimen Fälle des Meisterdetektivs Folge 56

Original: The Man in the Saloon Car, 1935

Autor: Herman Cyril McNeile

Umfang 1 CD

Spieldauer: 60.25 Minuten

Buch: Marc Gruppe

Produktion und Regie: Stephan Bosenius und Marc Gruppe

Mastering: Michael Schwabe, Monoposto

Cover-Illustration: Ertugrul Edirne

Illustrationen: Firuz Askin

Layout: Doreen Enderlein

Titania Medien, 28.04.2023

 

 

ISBN-10: 3785785313

ISBN-13: 978-3785785317

 

Erhältlich bei: Amazon

Sprecher·innen:

  • Sherlock Holmes: Joachim Tennstedt

  • Dr. John H. Watson: Detlef Bierstedt

  • Philip Hardy: Jonas Minthe

  • Blackbeard: Bodo Primus

  • Mann im Speisewagen: Matthias Lühn

  • Jimmy Pendergast: Helmut Zierl

  • Junge Frau: Reinhilt Schneider

  • Inspektor Lestrade und Alter Säufer: Lutz Reichert

  • Giorgio Pozzi und Sergeant Latimer: Marc Gruppe

  • Wirt: Horst Naumann

  • Mario Caproni: Jean Paul Baeck


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 04.07.2023, zuletzt aktualisiert: 14.02.2024 18:17, 21999