Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Devil May Cry 5

Rezension von Max Oheim

 

Verlagsinfo:

Devil May Cry ist zurück! Devil May Cry 5 erscheint im Frühjahr 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und PC und bringt die allseits beliebte Mischung aus stilisierter Hochgeschwindigkeitsaction und Charakteren aus dem Jenseits auf ein neues Level. Director Hideaki Itsuno und das Kernteam sind wieder zusammen, um die überdrehteste, technisch fortgeschrittenste und verrückteste Actionerfahrung dieser Generation zu erschaffen. Dank der RE Engine, der neuesten Grafik-Technologie von Capcom, ist das Spiel dabei spektakulärer denn je!

Story:

Die Geschichte von »Devil May Cry 5« knüpft direkt an das Ende des vierten Teils. Seit den Ereignissen des Vorgängers ist im fünften Teil jedoch eine längere Zeit vergangen. Der Dämonenkönig »Urizen« ist in die Menschenwelt gelangt und nährt sich dort vom Blut der Menschen. Ein sogenannter »Qliphoth« Baum zehrt währenddessen an der Lebenskraft der Welt und versorgt den mächtigen Dämonen mit Energie. Dane, Nero sowie der mysteriöse V stellen sich dem Dämonenkönig, allerdings ist dieser noch viel zu stark für die Dämonenjäger. Nun gilt es einen anderen Weg zu finden, um den Dämonenkönig zu besiegen und die Menschheit erneut zu retten.

 

Die drei Dämonenjäger.
Die drei Dämonenjäger.

Gameplay:

Ein Level mit einer guten Kampfwertung abzuschließen, ist vermutlich ein Ziel des Spielers. Um eine gute Kampfwertung zu bekommen, muss das Level mit einer hohen Anzahl an Kombos abgeschlossen werden. Hlifreich dabei ist es auch, sich so wenig wie möglich von Gegnern treffen zu lassen. Der Spieler muss die verschiedenen Kombinationen entweder auswendig lernen oder kann einstellen, dass die verschiedenen Kombos vereinfacht per Tastendruck ausgeführt werden.

 

Auf dem Weg durch die Level trifft der Spieler immer wieder auf Horden von Dämonen, die es zu besiegen gilt. Unser Vorgehen wird mit einem Ranking von D bis SSS bewertet. Die Wertung ist quasi der Multiplikator für den Bonus an Red Orbs die man am Ende eines Levels bekommt. Diese Währung kann wiederum für neue Fähigkeiten ausgegeben werden. Spielt man das Spiel mit einer bestehenden Internetverbindung, kann man in manchen Missionen und Kämpfen andere Spieler sehen und kann mitverfolgen, wie diese sich geschlagen haben.

 

Wie schon in den Vorgängern kann auch der Devil Trigger über eine begrenzte Zeit aktiviert werden. Bei V wird dabei vorrübergehend ein größerer Dämon herbeigerufen, der die Gegner zerquetscht oder mit Flammen verbrennt. Dante wird wie immer schneller, stärker und regeneriert Lebenspunkte.

 

Dante bei seiner Arbeit.
Dante bei seiner Arbeit.

Helden im Dreierpack:

In »Devil May Cry 5« sind drei Charaktere spielbar. Nero selbst besitzt einen menschlichen Arm, mit dem er munter das Schwert zückt sowie ein ganzes Arsenal ausgefeilter Armprothesen samt individueller Fähigkeiten. Während er mit einer Armprothese die Zeit verlangsamen und diese als Greifhaken nutzen kann, richtet eine andere Armprothese einen enormen Nahkampfschaden an.

 

Der mysteriöse V hingegen kann treue Dämonentiere beschwören: »Shadow«, »Griffon« sowie »Nightmare« die für ihn in den Kampf ziehen.

 

Dante, der bereits aus den Vorgängern bekannt ist, kann sich aus einer breiten Auswahl an Nah- und Fernkampfwaffen bedienen.

 

Im Verlaufe des Spiels kann der Spieler immer wieder zwischen den drei Helden wechseln und selbst entscheiden, welchen Kampfstil dieser gerade nutzen soll.

 

Nero vs Dämonenkönig.
Nero vs Dämonenkönig.

Fazit:

»Devil May Cry 5« ist ein würdiger Nachfolger der Spielereihe. Neben einem actionreichen geladenen Gameplay bietet das Spiel drei spielbare Charaktere, die nicht unterschiedlicher sein können. Dabei ist zum einem vom Kampfstil die Rede aber auch vom Charakter.

Der Widerspielwert ist zudem hoch, da man das Level mit einer guten Kampfwertung abschließen möchte, aber auch neues freischaltet nachdem man das Spiel durchgespielt hat. Das Spiel sieht klasse aus und braucht sich nicht zu verstecken, es lohnt sich definitiv.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

botMessage_toctoc_comments_9210
Platzhalter

Xbox One Game:

Devil May Cry 5

Capcom, 8. März 2019

USK: 16

 

ASIN: B07DPHHYCY

 

Erhältlich bei: Amazon


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 11.04.2019, zuletzt aktualisiert: 29.11.2019 14:48