Exoprimal (PC)
 
Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Exoprimal

Rezension von Max Oheim

 

Verlagsinfo:

Exoprimal ist ein teambasiertes Online-Actionspiel, in dem die hochmoderne Exosuit-Technologie der Menschheit gegen die wildesten Bestien der Geschichte antritt: Dinosaurier.​​

 

Story:

Im Jahr 2040 kommt es überall auf der Welt zu unerklärlichen Ausbrüchen von Dinosauriern. Die einzige Hoffnung, der Dominanz der Urzeitwesen Herr zu werden, liegt im Konzern Aibius und seiner KI Leviathan. Sie ist nämlich in der Lage, zukünftige Ausbrüche vorherzusagen. Wie passend, dass Aibius auch gleich die Kampfanzüge für ausgebildete Soldaten liefert. Die Exosuits sind High-Tech-Anzüge mit allerhand Gadgets und natürlich enormer Feuerkraft.

Nachdem wir den Eignungstest bestanden haben, schließen wir uns den Exofightern an, sind nun bis an die Zähne bewaffnet und machen eine unerbittliche Jagd auf die Dinos. Auf dem Spiel steht das Große Ganze, nämlich nichts weniger als die Existenz der gesamten Menschheit.

 

Gameplay:

Zum Release von »Exoprimal« können wir in zehn verschiedene Anzüge schlüpfen. Sie spielen sich alle sehr unterschiedlich und bieten jeweils eigene Stärken und Schwächen. Gewisse Anzüge sind so stark spezialisiert, dass sie sogar nur für bestimmte Missionstypen gemacht zu sein scheinen. Umso besser, dass ihr während eines Matches fließend den Anzug wechseln könnt – selbst ohne Respawn.

In der Assault-Klasse findet ihr alles, was primär hohen Schaden austeilt. Da ihr es aber mit Horden von hunderten Dinosauriern und großen Bossen wie dem Triceratops zu tun habt, gibt es hier für jede Gelegenheit Spezialist·innen. Auch von Nahkämpfer·innen bis zu Sniper·innen könnt ihr euch hier austoben.

Wer lieber an der Front steht, für den gibt es die Tanks, die mehr Leben haben und Teammitglieder vor gegnerischen Angriffen bewahren können.

 

 

Hier spielen sich die drei Tanks ebenfalls sehr unterschiedlich und reichen von der mobilen Waffenplattform mit Minigun bis hin zum Konter-lastigen Samurai.

Die Support-Anzüge spezialisieren sich darauf, das Team am Leben zu halten, und können nicht nur heilen, sondern oft auch die Bewegungsfreiheit der Gegner·innen einschränken. Gute Heiler·innen entscheiden fast jedes Match. Häufig pendeln sich die Spieler·innen in der Lobby auf eine Verteilung von drei Assaults, einem Tank und einem Support ein, andere Strategien können aber genauso effektiv sein, wenn die Teamzusammenstellung stimmt.

 

 

Nun ist es aber nicht so, dass ihr euch nur stupide von Punkt A nach B ballern müsst. »Exoprimal« setzt auf unterschiedliche Missionen, die nahezu immer eine adaptierte Herangehensweise erfordern. Mal müsst ihr ein Werkzeug sammeln, um eine Barriere zu durchbrechen, mal ein Fahrzeug eskortieren, mal Ressourcen sammeln usw..

 

Klar ist, dass ihr es zu jedem Zeitpunkt mit Horden von Dinosauriern zu tun bekommt. Hier wird Variation groß geschrieben: Es gibt kleine und flinke Raptoren, fliegende Echsen, stark gepanzerte Triceratops und natürlich darf auch ein T-Rex nicht fehlen. Es ist immer eine gute Mischung, sodass ihr auch immer zwischen den Waffen wechseln müsst. Große Scharen sind anfällig für Flächenschaden, während ihr flinke Flugviecher mit nur einem Snipertreffer ausschaltet. Die Zwischenbosse müssen im Verbund angegangen werden, sonst seht ihr kein Land.

 

 

Mit der Zeit lernt ihr dazu und wisst, in welchen Abschnitten ihr welchen Suit nutzen solltet und bekommt ein Gespür für die Schwachpunkte aller Urzeitechsen. Mit ihrem Ableben winken dann die klassischen XP, die wir in unsere Anzugsammlung stecken dürfen.

In der Basis könnt ihr zwischen den Einsätzen eure Ausrüstungsteile auf ein maximales Level 5 steigern. Außerdem steht euch ein Sonderbauteil zur Auswahl, im Spiel Rig genannt. Das ist entweder eine besonders starke offensive oder defensive Waffe.

 

Fazit:

»Exoprimal« ist ein super Spiel. Die verschiedene Anzüge, Waffen und Fähigkeiten laden die Spieler·innen zum Ausprobieren ein. Das PvPvE Konzept funktioniert wunderbar und macht eine Menge Spaß.

 

Nach oben

Platzhalter

PC-Game:

Exoprimal

Entwickler: Capcom

Veröffentlichung: 14. Juli 2023

USK: 12

 

Erhältlich bei: Steam


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 28.07.2023, zuletzt aktualisiert: 16.02.2024 16:21, 22070