Galileo Mystery - Die Krone der Midas (Nintendo DS)
 
Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Galileo Mystery - Die Krone der Midas (Nintendo DS)

Rezension von Julia

 

Rezension:

Galileo Mystery steht für Rätsel und Unheimliches und so wurde der Name dafür verwendet, auf ein neues Spiel aufmerksam zu machen, das in altbekannter Manier zu einem spannenden Abenteuer einlädt. Nun liegt also ein neuerliches Point & Click Adventure vor, das den Spieler in die fabelhafte Welt der Rätsel entführt.

 

Handlung

Stephan hat endlich eine Arbeit als Nachtwächter gefunden und darf nun im örtlichen Museum seine Runden drehen. Sein Vorgänger, der in den wohlverdienten Ruhestand gehen darf, will eigentlich nicht fort, muss sich jedoch den Gesetzen und dem Willen seines Arbeitgebers fügen.

Als Stephan durch das recht unheimliche Gebäude pilgert, stößt er auf seine alte Freundin Jessica, die überraschenderweise ebenfalls im Museum arbeitet.

Später ist Stephan sehr froh sie wiedergefunden haben, denn nun nehmen seltsame Ereignisse ihren Lauf. Beispielsweise bricht das große Dinosaurier-Skelett einfach zusammen. Das ist jedoch nicht die einzige vertrackte Situation, denn es wird immer unheimlicher und es liegt an Stephan herauszufinden, was hier gespielt wird. Um jedoch auf des Rätsels Lösung zu kommen, muss er den verschiedenen Spuren und Fährten folgen, um diese gemeinsam mit seiner alten Freundin zu einem ganzheitlichen Bild zusammenzusetzen.

 

Technik

Gespielt wird hier mit dem Steuerkreuz und dem Touchpen. So wird die Figur mit dem Steuerkreuz gelenkt, wobei man das jedoch auch mit dem Stylos tun kann und mit dem Touchpen zudem aufgezeigt, welchen Gegenstand man genauer untersuchen soll. Die Befehle werden sehr gut umgesetzt, das Spiel reagiert sofort auf alles und somit muss man sich hier nicht herum ärgern.

Die Graphik ist soweit in Ordnung. Sie ist nicht überragend, das braucht es für solch ein Spiel jedoch auch nicht zu sein. Ärgerlich ist es manchmal während der Rätsel, wenn man dicht besiedelte Bilder hat und hier etwas suchen oder anwenden muss und man nicht genau sieht, wo was ist. Da wäre es besser geworden lieber weniger Details zu konstruieren. Ansonsten bewegen sich die Figuren ordentlich und auch die Farben sind in Ordnung.

Die Hintergrundmusik passt fabelhaft zu der Geschichte und ist ein echter Ohrwurm.

 

Spielspaß

Durch die vielen Rätsel, die es zu lösen gilt, ist Abwechslung geboten, auch wenn diese sich an Altbewährte Systeme lehnen. So muss man in Wimmelbildern bestimmte Gegenstände ausmachen, diese unter Umständen auch kombinieren und für irgendetwas im Bild verwenden. Wenn man einmal nicht auf die Lösung kommt, kann man sich einen Hinweis holen, was nicht schlecht ist, vor allem für jüngere Spieler, die dann schnell ungeduldig werden.

Point & Click Adventures können durchaus Probleme bereiten, wenn man beispielsweise den entscheidenden Hinweis oder Ausgang nicht entdecken kann, auf den man jedoch angewiesen ist. Es gibt in diesem Spiel eine Zusatzfunktion, die hier sehr hilfreich ist. So kann man die kleine Lupe zur Hilfe nehmen, die dem Spieler sofort alle anklickbaren Gegenstände anzeigt. Wenn man diese Funktion dauernd benutzt, geht der ganze Spielspaß verloren, deswegen sollte man nur in Notfällen danach greifen, im Großen und Ganzen ist das jedoch eine tolle Hilfe.

Man kann im Verlauf des Spieles zwischen Jessica und Stephan wechseln, also entweder die eine oder andere Figur übernehmen, was jedoch nicht bedeutet, was man zwei verschiedene Handlungsstränge hat. Diese bleiben nämlich aus, man kann lediglich einen männlichen oder weiblichen Part spielen.

 

Alles in allem liegt hier ein gut gelungenes Spiel mit einer guten Geschichte und kniffligen Rätseln vor, das einige Zeit lang auf gutem Niveau zu beschäftigen weiß und damit durchaus zu empfehlen ist!

 

Nach oben

Oje, das hat nicht geklappt, Elfenwerk! 20240724192532edb7258c
Platzhalter

Nintendo DS-Spiel:

Galileo Mystery - Die Krone der Midas

von F+F Distribution GmbH

Plattform: Nintendo DS

USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben

ASIN: B001UG4VL2

Erhältlich bei: Amazon


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 14.12.2009, zuletzt aktualisiert: 21.10.2022 08:12, 9739