Königreich der Lügen (Autorin: Lara Kempa; Illusion 1)
 
Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Königreich der Lügen von Lara Kempa

Reihe: Illusion Band 1

 

Rezension von Frank W. Werneburg

 

Verlagsinfo:

Illusion.

Geschaffen aus den Träumen der Menschen.

Heimgesucht von Albträumen.

Asra kämpft als Wanderin gemeinsam mit ihrem Bruder Rowan gegen die Albträume, die sogenannten Kova, welche in den Traumwelten für massive Unruhen sorgen. Doch als immer mehr Menschen in ihren Welten tot aufgefunden werden, wird den beiden klar, dass nicht nur die Kova eine Gefahr darstellen. Auf ihrer erbitterten Suche nach dem Mörder decken Asra und Rowan dunkle Geheimnisse auf, die düstere Schatten über Illusion und seine Bewohner werfen …

 

Rezension:

Unzählige Traumwelten entstehen aus den Träumen der Menschen. Albträume bringen diese Welten durcheinander. Die Geschwister Asra und Rowan gehören zu den wenigen Menschen, die in die Traumwelten reisen können, um dort zusammen mit den jeweiligen Hütern der Welten für Ordnung zu sorgen. Doch irgendjemand scheint es auf die Hüter abgesehen zu haben. Mehrere sind bereits gewaltsam gestorben. Asra und Rowan müssen unbedingt herausfinden, wer dahintersteckt. Bevor die Traumwelten zerstört werden.

 

Mit Illusion führt Lara Kempa ihre Leser in eine sehr ungewöhnliche Urban-Fantasy-Welt ein. Da es sich um Traumwelten handelt, in denen der Großteil der Handlung stattfindet, hat jede einzelne ihre eigenen Regeln. Die Zusammenhänge kann man als Leser erst langsam erkennen. Zumindest teilweise geht es der Protagonistin allerdings ähnlich, denn zunächst ist nicht einmal klar, worin das Problem eigentlich besteht. Das Ende dieses Bandes bildet dann eine überraschende Wendung, die recht schockierend kommt und wieder vieles für die Fortsetzung offen lässt. Selbst das System der Wanderer (zu denen die Protagonistin Asra und ihr Bruder gehören) und der Schatten, die hinter ihnen stehen, habe ich noch nicht restlos begriffen. Der kommende 2. Band hat also noch einiges zu erzählen.

 

Ebenfalls etwas ungewöhnlich für das Genre ist das Alter der Hauptfiguren. Asra liegt da mit ihren 20 Jahren deutlich über dem Durchschnitt, ihr Bruder Rowan ist etwas älter.

 

Die Autorin benutzt ihre Protagonistin als Ich-Erzählerin. Der Schreibstil wirkt recht direkt und schnörkellos.

 

Fazit:

Diese Weltenreise-Fantasy führt direkt ins Abenteuer hinein, die Zusammenhänge werden aber erst viel später verständlich.

 

Nach oben

Platzhalter

Buch:

Königreich der Lügen

Reihe: Illusion Band 1

Autorin: Lara Kempa

Taschenbuch, 284 Seiten

Dunkelstern Verlag, 15. Dezember 2022

Cover: Juliana Fabula

 

ISBN-10: 3985954844

ISBN-13: 9783985954841

 

Erhältlich bei: Amazon

 

Kindle-ASIN: B0BJW5MHLN

 

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 13.03.2023, zuletzt aktualisiert: 08.06.2024 14:45, 21709