Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Kosmolino Sonne, Regen, Schnee - wie wird das Wetter?

Rezension von Christine Schlicht

 

Wie erklärt man Kindern das Wetter?

 

Selbst wenn man als Erwachsener die Antworten kennt, so ist man doch oft nicht in der Lage, das Entstehen, z. B. eines Regenbogens auch kindgerecht zu erklären. Am Besten geht es immer, wenn man den Kinder so etwas zeigen kann.

 

Das soll dieser handliche Experimentierkasten ermöglichen. Mit ihm soll es möglich werden, scheinbar alltägliche Wettererscheinungen für die Kinder begreifbar zu machen. Er enthält eine komplette Messstation aus Kunststoff, sowie einen Spiegel, eine Drehscheibe zur Feststellung der Wetterlagen, ein Thermometer und ein Begleitheft. Damit sollen die Wetterphänomene im Kleinen nachvollziehbar und begreifbar werden.

 

Die Messstation besteht aus einem Windrad, einem Messbecher und einer Windrose, die auch ohne einen Bauplan leicht zusammenzubauen sind. Man kann die kleine Platte, auf denen die verschiedenen Objekte aufgebaut werden, entweder mit Saugnäpfen auf einem Tisch montieren oder mit zwei Kunststoffnägeln auf Erdboden feststecken. Die Einzelteile sind von guter Qualität und kindgerecht bunt. Das Thermometer kann einzeln benutzt werden, aber am sinnvollsten ist es sicher mit zwei Klebebändern an der Windstation festgemacht zu verwenden.

 

Einziger Kritikpunkt ist der kleine Spiegel, der für Experimente zur Herstellung von Regenbogen verwendet werden soll. Es ist kein echter Spiegel, sondern eine Spiegelfolie, die leider etwas scharfkantig ist. Zudem ist er sehr klein, das Regenbogenexperiment ist damit nur ungenügend nachzustellen. Da es eines der wichtigsten Experimente für die Kinder ist, wird es als erstes ausprobiert und kann dann wegen des mageren Ergebnisses zu Frustration führen. Ein richtiger Spiegel funktioniert deutlich besser und ein kleiner Schminkspiegel dürfte fast in jedem Haushalt zu finden sein. Natürlich ist für den geringen Preis keine hochwertige Ausrüstung zu erwarten, doch den Spiegel sollte man vielleicht besser weglassen oder qualitativ doch etwas besser gestalten.

 

Das Begleitheft nennt die gängigsten Wettererscheinungen, nennt mögliche Erklärungen und beschreibt einfachste Experimente zum Nachstellen für die Kinder. Zum Beispiel die Wasserverdunstung, und wie Regen entsteht. Mit der dreiteiligen Drehscheibe werden verschiedene Erscheinungen bildlich dargestellt und die Kinder können anhand der farbigen Punkte feststellen, ob sie die Zusammenhänge, z.B. Hagel und Gewitter, richtig erkannt haben und so das Gelernte überprüfen.

 

Ein bisschen irreführend ist der Satz „Sonne, Regen, Schnee – Wie wird das Wetter?“ Nach den Experimenten werden die Kinder sicher keine Meteorologen sein, die problemlos bestimmen können, welche Kleidung sie am nächsten Tag tragen müssen. Aber ganz sicher verstehen sie danach besser, wie es zu bestimmten Wetterlagen kommt. Ganz wichtig ist das zum Beispiel bei der Entstehung von Donner. Wohl kaum ein Kind hat keine Angst davor. Doch wenn sie wissen, wie Donner entsteht und das er nichts weiter als ein lautes Geräusch ist, das einen zwar erschrecken kann, aber nicht gefährlich ist, hilft das sicher aus vielen Eltern. Denn welches Kind glaubt schon, wenn die Eltern versuchen, den Donner schön zu reden. Wenn es Selbst Donner produzieren kann, dann glaubt es das ganz sicher.

 

Die Altersangabe ist mit 5+ recht sinnvoll gewählt. Kleinere Kinder dürften trotz der einfachen Experimente Verständnisprobleme haben. Aber noch besser ist es, wenn die Kinder schon lesen können. Denn mit einem Experimentierkasten ist es doch am lustigsten, wenn man auch ohne Eltern hinter die Geheimnisse kommt und es den „dummen Alten“ dann auch noch erklären kann. Eine feine, lehrreiche Sache für wenig Geld. Unbedingt empfehlenswert und auch ein schönes Geschenk.

 

Auf jeden Fall ist es sehr lustig für die „Alten“ zu beobachten, wie sich die Kinder auch bei strömendem Regen nicht nach der Schule zum Mittagessen begeben, sondern erst mal in den Garten, um zu prüfen, wie viel Liter Regen sie an diesem Tag schon ertragen mussten.

 

(zum vergrößern anklicken)

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Kosmolino Sonne, Regen, Schnee - wie wird das Wetter?

von Kosmos

Lesen + Spielen + Experimentieren

Alter: ab 5

EAN: 4002051606114

Art.-Nr.: 60611, 9,95 Euro

Autorin: Annette Büchele

Illustrationen: Frieder Werth, Andrea Mangold, Wolfgang Peschke

Erhältlich bei: Amazon

 


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 06.07.2007, zuletzt aktualisiert: 25.02.2015 10:01