Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Phase 02, Das neue Leben

Rehe: S. I. Synthetic Intelligence Folge 2

Hörspiel

 

Rezension von Ingo Gatzer

 

Rezension:

Nach dem ansprechenden Auftakt mit Phase 01, der Anfang hat der Maritim-Verlag nun die nächste Folge der Hörspielserie Synthetical Intelligence herausgebracht. Das Buch stammt wiederum vom US-Schriftsteller James Owen, der sich sowohl im Fantasy-Bereich (Die Chroniken der Imaginarium Geographica, Kay Meyers Mythenwelt) als auch im Science Fiction-Genre (Raumstation Alpha-Base) einen Namen gemacht hat.

 

Noch hat Elliot Meister nicht begriffen, was er wirklich ist. Doch angesichts seiner bisherigen Erlebnisse unterscheidet er sich zweifellos von seinen Mitmenschen. Das muss auch die Journalistin Lilly Schulz erfahren, die ihn trotz mysteriöser Drohungen wegen der seltsamen Ereignisse, die sich in seiner Umgebung ereignen, interviewen will. Denn Elliot Meister kann die Grenze zur Spiegelwelt durchbrechen, in der die Menschen so genannte Gegenstücke besitzen. Wegen dieser Fähigkeit wird er von einer geheimnisvollen Macht gejagt. Lilly rückt wegen ihres Interesses für Elliot Meister in ihren Fokus und gerät dadurch in Lebensgefahr. Um sie zu retten, muss Elliot das tun, was er am meisten fürchtet: Er muss in die Spiegelwelt.

 

Nach bewährter Manier konfrontiert James Owen den Hörer mit einer komplexen an den Film Matrix und diverse Mystery-Serien erinnernden Anderswelt, die sich ihm erst nach und nach erschließt. Für jedes Rätsel, das aufgedeckt wird, ergibt sich aber schnell ein neues, so dass Spannung garantiert ist und so schnell keine Langeweile aufkommt. Eine interessante Dynamik entsteht dabei sowohl durch den Wechsel zwischen den Welten als auch durch den Gegensatz des handelnden und des auf dem Off kommentierenden Elliot Meister.

 

Gefallen kann auch im zweiten Teil die Performance der Sprecher. Florian Halm, die deutsche Stimme von Hollywoodstars wie Christian Slater oder Colin Farrel gibt die Hauptfigur Elliot Meister wiederum facettenreich, mal melancholisch reflektierend, dann wieder entschieden agierend. Zudem lässt er dieses Mal geschickt die Dualität des Protagonistin erahnen. An seiner Seite überzeugt als erst toughe und dann - nachvollziehbarer Weise - etwas verwirrte Reporterin Lilly Schulz dieses Mal Arianne Borbach, die bereits Uma Thurman und Catherine Zeta-Jones synchronisiert hat.

 

Die Handlung wird immer wieder von kurzen musikalischen Sequenzen unterbrochen und begleitet. Das sorgt für eine Auflockerung des Hörspiels. Neben elektronischen Klängen, die zur Thematik passen, ertönen dabei auch stimmungsvolle, an klassische Filmmusik erinnernde Stücke. Die Soundeffekte sind insgesamt als gut zu bezeichnen, werden allerdings etwas sparsam gebraucht.

 

Der zweite Teil der Reihe "Synthetical Intelligence" ist insgesamt nicht ganz so temporeich wie sein Vorgänger ausgefallen. Zudem vermisst man einen klaren Höhepunkt.

 

Fazit:

In der spannenden Fortsetzung "Phase 02, Das neue Leben" erfährt der Hörer mehr über die interessante und vielschichtige Realität von "Synthetical Intelligence". Dabei werden einige Geheimnisse gelöst aber auch diverse neue aufgeworfen. Auch wenn der zweite Teil sich manchmal etwas behäbig entwickelt und eine klare Klimax vermissen lässt, kann er Mystery-Fans bedenkenlos empfohlen werden. Angesichts der Story, die sich erst langsam, wie ein Puzzle erschließt, sollten Interessierte aber unbedingt mit dem Hörerlebnis bei dem ersten Teil der Reihe anfangen.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Hörspiel:

Phase 02, Das neue Leben

Reihe: S. I. Synthetic Intelligence Folge 2

Umfang: 1 CD

Dauer: ca. 50 Minuten

Buch: James Owen

Aufnahme: Peter Brandt

Bearbeitung: Andreas Beverungen

Maritim, 16. Juni 2009

 

ISBN-10: 3867142351

ISBN-13: 978-3867142359

 

Erhältlich bei: Amazon

 

Sprecher:

Florian Halm

Arianne Borbach

Walter von Hauff

Stefan Staudinger

Weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 10.09.2009, zuletzt aktualisiert: 24.10.2019 10:59