Rantanplan Strips 2 - Hundstage
 
Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Rantanplan Strips 2 - Hundstage

Rezension von Katrin Kress

 

Auch mit dem zweiten Teil der "Rantanplan Strips" kommen wir nicht auf den Hund. Die Einblicke in Rantanplans einfaches Wesen sind nicht unbedingt tief zu nennen. Aber es muss ja auch nicht zu philosophisch werden, sind es doch meist die simplen Dinge des Lebens, die uns erfreuen. Schlafen und Fressen sind immer noch die zwei wichtigsten Beschäftigungen im Leben dieses Hundes. Den Schlaf lässt er sich nur sehr ungern und außerdem überaus schwerlich nehmen. Wenn er mal wach ist, verwechselt er gern chinesische mit mexikanischen Speisen oder aber Tag und Nacht. Die innere Ruhe dieses dämlichen Viehs übertrifft alles. - Beeindruckend! Nach der Lektüre, die beinahe meditativen Charakter annimmt, ist man versucht, laut zu propagieren: Rantanplan for President!

 

Auf 90 Seiten findet man wieder, 87 einzelne Comicstrips, liebevoll illustrierter Episoden aus dem Leben von Rantanplan und auch von seinem kleinen Freund der liebevoll nur „Kleiner“ genannt wird. Auch im 2. Band der Comicstrip Serie bringt einen der dümmste Hund der Welt wieder zum laut Auflachen. Dieser Band ist auch ohne weiteres einzeln lesbar, das es hier keinen chronologischen Ablauf gibt.

 

Fazit:

Ich liebe diesen Hund

 

Nach oben

Oje, das hat nicht geklappt, Elfenwerk! 20240222042408c433fb46
Platzhalter

Rantanplan Strips 2 - Hundstage

Zeichnungen: Morris Leonardo und Vittorio Leonardo

Szenario: Vittorio Leonardo

Kolorierung: Studio Leonardo

Hardcover, 90 Seiten

ehapa Comic Collection

Verlag: Egmont vgs Verlagsgesellschaft mbH,

ISBN: 377042994x

ISBN-10: 978-3-7704-2994-3

Erhältlich bei: Amazon


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 18.02.2008, zuletzt aktualisiert: 31.12.2023 11:30, 5854