Rattenmeute Bd. 3
 
Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Rattenmeute Bd. 3

Rezension von Bernd Wachsmann

 

Erstaunlich aber wahr, RATTENMEUTE geht in die dritte Runde. Dieses Mal lächelt uns Bachus vom Cover an. Interessant ist der Teaser: „2019…ein Trupp Outlaws gerät in eine Welt, die von Ratten regiert wird, in ihr grösstes Abenteuer. Wird es ihnen gelingen, ihre Haut zu retten?“ Bisher war immer von 2024 die Rede, auch in dieser Nummer im Heft, aber ich glaube, mit solchen Details hält sich bei dieser Reihe eh niemand auf. Wie immer: „Nur für Erwachsene“!

 

Immer noch ist der Hintergrund schnell erzählt: Riesenratten haben die Macht auf der Erde übernommen und nur wenige Menschen leisten Widerstand beziehungsweise versuchen zu überleben. Damit ist eigentlich schon alles Wichtige gesagt, außer man erwähnt noch die kranken Gehirne, das Gemetzel und Blut.

 

Dieses Mal geht es auf den 96 schwarz-weißen Seiten unter anderen darum, dass ein weiter Trupp Outlaws auftaucht und Stunk macht. Deren Teammitglied Griller ist fast noch psychopatischer als Zyklop. Dazu kommt noch was Hintergrund der sprechenden Ratte. Und das übliche Blut und Gemetzel.

 

Fazit: Auch hier beleidigt der Zeichenstil teilweise die Augen. Menschen in Bewegung scheinen echt schwer zu zeichnen zu sein. Aber auch stehende Lebewesen sind teilweise absurd gezeichnet, es ist nicht zu vermuten, dass das Absicht ist (Verformungen wie in manchen Mangas). Die Story gibt immer noch nicht allzu viel her und der Comic ist nur Fans zu empfehlen. Auch hier gefällt vor allen die Figur des Bachus, der anscheinend ein Geheimnis verbirgt. Das Freunde anspruchsvoller Comics hier nicht zugreifen sollten, versteht sich wahrscheinlich von Alleine.

 

Oje, das hat nicht geklappt, Elfenwerk! 20240525045403ec1f35ff
Platzhalter

Comic:

Rattenmeute Bd. 3

Autor: Stephan Hagenow

Zeichner: Stephan Hagenow

Verlag: Gringo Comics

Paperback DIN A5

104 Seiten

erhältlich bei: Gringo Comics


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 02.06.2006, zuletzt aktualisiert: 11.04.2024 08:09, 2326