Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Reise ins verbotene Land von Freya L. Hensley

Reihe: Sternwind

 

Rezension von Frank W. Werneburg

 

Klappentext:

Gewitzt, trinkfest und bereit in ein paar Ork-Hintern zu treten – nicht ganz, was man von einer jungen Elfe erwartet. Doch wer wie Yirala in den rauen Landen der Orks aufwächst, muss ebenso unerbittlich und hart sein. Doch was geschah vor so vielen Jahren im Großen Krieg, dass sich die Elfen seither in Geheimnisse hüllen? Was verschweigen ihre Ältesten und warum verstießen sie Yirala, nur weil sie der Vergangenheit ihres Volkes nachstellte? Die Antworten scheinen tief verborgen im Verbotenen Land des schönen Volkes zu liegen. Doch die Reise dorthin erweist sich als tückisch und hält so einige Überraschungen für Yirala bereit. Und die Wahrheit wirft einen noch größeren Schatten als ein ausgewachsener Oger beim Versuch, passende Socken zu finden.

 

Rezension:

»Yirala, leidenschaftliche Ork-Arsch-Treterin«, wie sie sich selbst vorstellt, ist eine Elfe. Mit den traditionellen elfischen Umgangsformen hat sie es jedoch nicht so sehr. Kein Wunder, ist sie doch unter Orks aufgewachsen. Als sie hartnäckig versucht, die Wahrheit über die Urheimat ihres Volkes und den Großen Krieg in Erfahrung zu bringen, wird sie von den anderen Elfen gänzlich verstoßen. So macht sich Yirala mit ihren außergewöhnlichen Freunden auf, das sagenhafte Thel’mora zu finden.

 

Diese ungewöhnliche Fantasy-Geschichte betritt definitiv neue Wege im Genre. So eine Elfe hat man wohl noch nie gelesen. Freya L. Hensley gelingt es in diesem humorvollen Abenteuer, Elfen und Orks völlig neue Seiten abzugewinnen. Leider lässt der Humorpegel im Laufe der Story etwas nach, und das Abenteuer tritt in den Vordergrund. Im Finale wartet eine große Überraschung auf die spitzohrige Protagonistin, bevor die kurze Geschichte zu einem Ende kommt, das wohl zwingend nach einer Fortsetzung verlangt. Diese Geschichte kann allen experimentierfreudigen Fantasy-Fans empfohlen werden, zumal sie kostenlos erhältlich ist.

 

Fazit:

Eine etwas andere Fantasy-Geschichte, die mit allen hartnäckigen Clichés über Elfen, die es im Genre gibt, konsequent bricht.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

botMessage_toctoc_comments_9210
Platzhalter

eBook:

Reise ins verbotene Land

Reihe: Sternwind

Autorin: Freya L. Hensley

Dateigröße: 801 KB, ca. 86 Seiten

Selbstverlag, 04.01.2019

 

ISBN-13: 9783743884649

Weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 26.02.2019, zuletzt aktualisiert: 11.11.2019 13:33