Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Solaris

Solyaris

 

Der Psychologe Kris wird zum Planeten Solaris geschickt, um mysteriöse Ereignisse auf der dortigen Forschungsstation aufzuklären. Der Planet spiegelt als kollektives Bewusstsein, gleich einem unendlichen Ozean, die Erinnerungen, Ängste und Wünsche der Kosmonauten wieder und materialisiert ihre Gedanken. Kelvin trifft bei seiner Ankunft auf die übrig gebliebenen zwei Mitglieder der ursprünglich 85-köpfigen Besatzung. Die anderen starben aus unerklärlichen Gründen oder brachten sich um. Kelvin selbst begegnet kurz nach seiner Ankunft seiner Frau, die Jahre zuvor Selbstmord begangen hatte und für deren Tod er sich schuldig fühlt. Das Forschungsvorhaben wird für die Besatzung des Raumschiffs zur metaphysischen Reise in die Innenwelt ihrer eigenen Kultur und an die Grenzen des menschlichen Seins.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

botMessage_toctoc_comments_9210
Platzhalter

Solaris

Jahr: 1971

Regie: Andrei Tarkovsky

SF

 

Erhältlich bei: Amazon

DarstellerInnen:

  • Donatas Banionis
  • Natalija Bondartschuk
  • Jüri Järvet
  • Wladislaw Dworschezki
  • Nikolai Grinko

Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 15.02.2019, zuletzt aktualisiert: 17.04.2019 09:26