Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Susan Hepburn: Hypnotherapie – Endlich stressfrei (DVD)

Filmkritik von Heike Rau

 

Rezension:

Es kommt nicht selten vor, dass einem alles über den Kopf wächst. Dass man den Anforderungen nicht mehr gewachsen ist und sich gestresst fühlt. Das hat Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden. Magen- oder Kopfschmerzen oder auch Schlaflosigkeit kann ein Zuviel an Stress auslösen. Man kann sich nicht mehr konzentrieren, ist kaum noch belastbar, so dass auch die Leistungsfähigkeit nachlässt.

Doch wie begegnet man dem Stress? Wie lernt man ihn zu vermeiden oder besser auszuhalten?

Durch Entspannung beispielsweise. Nur findet man selbst eben keine Ruhe mehr und weiß keinen Ausweg. Hier setzt das Programm von Susan Hepburn an. Mit Hypnose wird man in einen Zustand weitgehender Entspannung geführt und lernt wieder locker zu lassen.

 

Zunächst stellt die Psychotherapeutin Susan Hepburn sich vor. Sie erklärt, was Stress ist, was ihn auslöst und was passiert, wenn man nicht lernt, damit umzugehen. Die körperlichen Auswirkungen hat sicher jeder schon einmal zu spüren bekommen. Stressauslöser zu meiden oder Stress gezielt abzubauen, ist aber nicht so einfach.

Die Hypnotherapie ist eine Methode, dem Stress zu begegnen. In einem Vortrag wird von Susan Hepburn erklärt, wie Hypnose funktioniert und wie mit Hilfe von Suggestionen das Unterbewusstsein entsprechend beeinflusst wird.

 

Im Grunde ist es eine geführte Therapie, ein Mentalprogramm, bei dem man mit Worten in einen entspannten Zustand versetzt wird, so man sich darauf einlassen möchte.

Man legt sich bequem hin und lauscht den Anweisungen, so wie man es etwa vom autogenen Training kennt. Die Stimme, die man hört klingt angenehm. Allerdings wird etwas zu schnell gesprochen.

Mit Hilfe der Suggestionen atmet man bald ruhiger. Negative Gedanken werden verscheucht, Muskelverspannungen lösen sich auf. Man kommt zur Ruhe, schöpft Kraft und tut sich etwas Gutes. So rundum gestärkt wird es leichter den täglichen Belastungen des Alltags zu begegnen. Sicherlich wird man nicht stressfrei, das ist viel versprochen. Aber leistungsfähiger und weniger angreifbar fühlt man sich schon, wenn man regelmäßig übt.

 

Auch sollen bestimmte blockierende oder unbewältigte Ereignisse abgerufen und gelöscht werden. Wobei hier das Unterbewusstsein die Auswahl trifft, so dass man diese vergangenen Geschehnisse nicht noch einmal direkt vor Augen hat. Ob das funktioniert, ist allerdings fraglich.

Ergänzend führt man ein Notizbuch, das helfen soll Stressmuster zu erkennen und zu verändern. Das ist natürlich eine gute Sache, weil man damit in Zukunft bewusst vermeiden kann, in allzu großen Stress zu geraten.

 

Dass die Hypnotherapie auf einer DVD daherkommt, macht es möglich Susan Hepburn kennen zu lernen und ihr direkt bei der Arbeit zuzusehen. Man ist bei einer Therapie dabei. Gerade wer solch einer Entspannungsmethode skeptisch gegenübersteht, kann auf dies Weise doch Vertrauen fassen.

Der DVD liegt ein kleines Heft bei. Hier kann man noch einmal alles Wichtige über Stress und die Therapie nachlesen.

Nach oben

Oje, das hat nicht geklappt, Elfenwerk! 20230205183229ddf2e121
Platzhalter

DVD:

Susan Hepburn: Hypnotherapie – Endlich stressfrei

Umfang: 1DVD

Laufzeit 49.44 Minuten

Format: Dolby, PAL

Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)

Region: Region 2

Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1

FSK: 0

AV Visionen, 29. 04. 2011

 

ASIN: B004SKKMEC

 

Erhältlich bei: Amazon

 


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 30.06.2011, zuletzt aktualisiert: 02.08.2022 20:01