The Super Hero Squad Show (DVD)
 
Zurück zur Startseite


  Platzhalter

The Super Hero Squad Show Vol. 1

Rezension von Bine Endruteit

 

Verlagsinfo:

Iron Man, Hulk, Silversurfer, Wolverine, Falcon und Thor leben in einer sehr eigentümlichen Wohngemeinschaft, der "Super Hero Squad". Sie sind in einem riesigen Fluggerät untergebracht, über dass Miss Marvel die ewald hat, und müssen natürlich alle Nase lang gegen das Böse antreten. In erster Linie ist das Doktor Doom, der nach dem "Schwert der Unendlichkeit" strebt. Das ist zwar zerstört worden, aber die einzelnen Splitter und Fragmente sind überall auf der Erde verteilt und schon ein einziger, kleiner Teil verleiht seinem Besitzer große Macht.

 

Rezension:

Sowohl auf der Seite der Helden als auch der der Bösewichte tauchen immer wieder mal neue Charaktere auf. So trifft man zum Beispiel auf den Maulwurf, Captain America oder das Reptil. Im wesentlichen stellen sich die Superhelden in jeder Folge auf unterschiedliche Arten Doktor Doom entgegen, der mal wieder versucht, einige Schwertsplitter in die Hände zu bekommen. Der Grund, aus dem man die Serie trotzdem nach der ersten Folge weiter gucken mag, sind die Witze und der eigenwillige Humor. Zugegeben, er ist ziemlich platt, aber für die anspruchslose Unterhaltung für Zwischendurch genau das richtige.

 

Die einzelnen Superhelden hauen sich durchaus auch mal gegenseitig in die Pfanne und machen sich über die Superkräfte des anderen lustig. Dabei sind die Charaktere alle auf das wesentliche reduziert, damit diese Art von Humor auch funktioniert. Ein nettes Gimick sind kleine Szenen, auf die man sich als Vielgucker in Erwartung auf die nächste Episode freuen kann. So verwandelt sich Hulk in jedem Vorspann in etwas anderes oder es taucht in jeder Episode irgendwo immer genau die gleiche alte Oma auf. Das ist die Art von Humor, die "The Super Hero Squad Show" bietet. Die Figuren selbst sind klein und knubbelig dargestellt, wie lebendig gewordene Spielzeugfiguren. Das betont zusätzlich die Tollpatschigkeit, die sie stellenweise an den Tag legen.

 

Die Serie lebt von den hanebüchenen Situationen, die sich die Figuren immer wieder selbst schaffen. Diese Superhelden sind nicht unbedingt dafür bekannt, dass sie besonders gut im Team arbeiten und so geraten sie immer wieder aneinander und stehen sich selbst im Weg. Klar, dass das auf Kosten ihrer Effektivität geht. Dafür wird dem Zuschauer gute Unterhaltung geboten.

 

Fazit:

Gerade Kinder werden an der "The Super Hero Squad Show" sicherlich ihren Spaß haben, wenn sich die Superhelden mal wieder selbst in eine absurde Lage gebracht haben. Erwachsene schauen sich das Ganze wohl nur an, wenn sie mal komplett abschalten wollen oder gerade nichts besseres zu tun haben. Die erste DVD enthält insgesamt sechs Folgen mit einer Gesamtlaufzeit von 2 Stunden und 13 Minuten.

 

"Hero up!"

Nach oben

Oje, das hat nicht geklappt, Elfenwerk! 2024042200053336397b14
Platzhalter

DVD:

The Super Hero Squad Show

USA 2009

Folgen 1-6

Original: The Super Hero Squad Show

Regisseure: Mitch Schauer, Michael R. Gerard, Patty Shinagawa

Sprachen: Finnisch, Schwedisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Norwegisch, Niederländisch

Untertitel: Englisch

FSK: 6

Clear Vision, 19. November 2010

Spieldauer: 135 Minuten

 

ASIN: B003VOQR2W

 

Erhältlich bei: Amazon


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 18.01.2011, zuletzt aktualisiert: 07.02.2024 17:01, 11454