Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Tomb Raider Underworld (Wii)

Rezension von Ingo Gatzer

 

Rezension:

"Tomb Raider Underworld", ein Actionadventure in welchem der Spieler in die Rolle der wohl attraktivsten Archäologin aller Zeiten schlüpft, erschien zwar schon vor einiger Zeit für die Nintendo Wii, ist aber nun zum Nice Price erhältlich. Lara Croft untersucht dieses Mal die Unterwelt. In Unterwasseruinen findet die attraktive Archäologin Anhaltspunkte für die Existenz der nordischen Götterwelt und des legendären Hammer des Gottes Thor, der stark genug sein soll um selbst Götter zu vernichten. Ihre Nachforschungen führen Lara um die ganze Welt. Dabei stößt sie auf eine schreckliche Macht, welche die ganze Menschheit gefährdet.

 

"Tomb Raider Underworld" punktet zunächst durch Abwechslung. Lara beherrscht eine Vielzahl von Bewegungen, mittels derer man anfangs aus einem brennenden Haus entkommen muss. Dazu kann die Abenteuerin nicht nur rennen, klettern, springen, kriechen, Gegenstände bewegen und eine Reihe von Spezialwerkzeugen benutzen, sondern sich auch hangeln und mittels eines abschießbaren Hakens über Abgründe schwingen. Im nächsten Level taucht sie in versunkenen Ruinen im Mittelmeer. Später gilt es auch noch das Geländemotorrad zu meistern und sich in Mexiko, Thailand und sogar der Arktis Herausforderungen zu stellen. Dazu müssen Wege gefunden, Rätsel gelöst, Gegenstände mitgenommen und benutzt sowie Gegner mittel Pistolen und Granaten ausgeschaltet werden. Durch das Finden von Schätzen können zudem spezielle Bonusinhalte freigeschaltet werden. Kommt man einmal an einer Stelle nicht weiter, können Hinweise erfragt werden, die allerdings nicht immer hilfreich sind. Das Leveldesign ist dabei durchaus abwechslungsreich, allerdings gerade beim Tauchen zuweilen etwas unübersichtlich. Leider ist die Anzahl der Gegner gerade in den ersten Leveln - auch im Vergleich zu Umsetzungen auf anderen Plattformen - etwas dürftig.

 

Gelenkt wird die Schatzsucherin mittels Fernbedienung und Nunchuk, was sehr gut anfangs während des Spiels durch eingeblendete Hinweise erklärt wird. Die Steuerung funktioniert, nachdem man sich an die vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten der Spielfigur gewöhnt hat, tadellos. Allerdings ist die sich automatisch bewegende Kamera nicht immer auf der Höhe. Deshalb ist es ratsam, die Bildeinstellung immer wieder manuell an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Besser wäre es natürlich immer automatisch die richtige Perspektive zu bekommen.

 

Grafisch ist "Tomb Raider Underworld" für Wii-Verhältnisse absolut gelungen. Gerade in den Zwischensequenzen und natürlich auch bei Lara selbst wird einiges an Schauwerten geboten. Flammen werden beispielsweise inklusive Funkenflug realistisch dargestellt. Allerdings kommt es vor, dass die Animationen bei schnellen Bewegungen nicht mehr flüssig sind. Zudem hätte man sich bei den Figuren manchmal eine ausdrucksstärkere Mimik gewünscht. An einigen, wenigen Stellen sind Grafikfehler zu entdecken, etwa wenn Laras Körper teilweise in der Wand verschwindet.

 

Der Sound ist das eigentliche Glanzstück des Games. Die Musik kommt mal dominant episch mit klassischen Chören daher, um dann wieder - etwa beim Tauchgang - sphärisch oder nur atmosphärisch das Spielgeschehen zu begleiten. Hier braucht der Vergleich mit so manchem Film nicht gescheut zu werden. Die deutsche Sprachausgabe ist von guter Qualität und die deutschen Stimme sind passend ausgewählt. Zur Intensivierung der Atmosphäre gibt es einige ansprechende Soundeffekte wie das Prasseln des Feuers.

 

Fazit:

"Tomb Raider Underworld" für die Wii ist ein abwechslungsreiches Actionadventure, das für Genrefreunde und Lara-Croft-Fans trotz kleinerer Mängel zum aktuellen Nice Price empfehlenswert ist.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Videospiel (Wii)

Tomb Raider Underworld

Genre: Actionadventure

Plattform: Nintendo Wii

Entwickler: Eidos

Publisher: Koch Media

Erscheinungsdatum: 21. November 2008

Altersempfehlung: ab 12 (USK) bzw. 16 (PEGI) Jahren

ASIN: B001EIAMEQ

Erhältlich bei: Amazon

Weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 24.07.2010, zuletzt aktualisiert: 24.02.2015 11:01