Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Zombies!!! 6: Canale Mortale (Erweiterung)

Reihe: Zombies!!!

Rezension von Christel Scheja

 

Seit sie in den 1970er Jahren in Mode kamen, sind Zombie nicht mehr aus der Horror-Literatur weg zu denken und sind zum Thema vieler Verfilmungen geworden. Gerade letztere reiten gerne immer wieder auf den gleichen Klischees herum und werden so zu kultigem Trash, der schon aus sich heraus zur Parodie wird.

Gerade diese Klischees, Archetypen und Handlungsmuster kann man im Brettspiel „Zombies !!!“ nachvollziehen und selbst zu einem der Helden werden, die nur ein Ziel haben, möglichst schnell und lebend aus der Stadt zu entkommen und mit dem Hubschrauber davon zu fliegen, um dem Grauen zu entkommen.

Da das Grundspiel nicht alle Aspekte abgedeckt hat, die in den Filmen einfach dazu gehören, gibt es natürlich auch Erweiterungen. Die aktuellste und sechste ist: Canale Mortale.

 

 

Spielidee:

 

„Canale Mortale“ ergänzt das Grundspiel „Zombies“ um die städtische Unterwelt, die bisher außer Acht gelassen wurde. Mittels U-Bahn-Stationen und der Kanalisation können die Helden abtauchen und so den Zombies vielleicht für eine Weile entgehen, weil diese die Dunkelheit nicht mögen.

Allerdings kann und sollte man sich nicht die ganze Zeit im Untergrund aufhalten, da auch dieser Lebenskraft kostet. Aber um eine zombieverseuchte Straße zu verlassen oder um in ein Gebäude zu gelangen – dafür ist dieser Weg ideal.

 

 

Ausstattung:

 

Anders als die Teile früherer Erweiterungen können diese problemlos dem Grundspiel beigefügt werden, so dass man die Schachtel eigentlich gar nicht mehr braucht, da es schwer werden könnte, die Kartenteile und Ereigniskarten später auseinander zu halten. Beide sind von der gleichen Qualität wie die des Hauptspieles, die Kanalisationsmarker sind aus stabiler Pappe.

 

Spielregel

 

Die zweiseitige Spielregel ist wie die des Hauptspieles kurz und übersichtlich gehalten. Sie macht deutlich, dass es sich hierbei nur um Zusatzregeln für die U-Bahn Stationen und die Kanalisation handelt und nicht mehr.

 

 

Spielablauf

 

Zusätzlich zu den Abläufen des Hauptspiels gibt es nun zwei Möglichkeiten, sich über das Spielbrett zu bewegen. Benutzt er die U-Bahn, um sich in einem Zug weiter zu bewegen, muss er im nächsten weitestgehend aussetzen und nur gegen die Zombies kämpfen, die sein Feld berühren, um einen Ausgleich zu schaffen. Die U-Bahn kann natürlich nur benutzt werden, wenn mindestens zwei Stationen im Spiel sind.

In der Kanalisation ist es möglich Zombies zu entgehen, die sich auf einen zu bewegen und eine Weile auszuharren. Allerdings verliert er in jedem folgenden Zug eine Lebensmarke (oder Mutmarke, wenn auch die fünfte Erweiterung im Spiel ist), kann sich ansonsten wie gewohnt bewegen. Auf dem Spielplan wird die Figur als sichtbares Zeichen auf den Rücken gelegt.

Die neuen Ereigniskarten geben dem Spiel durch neue Gemeinheiten wie die Möglichkeit, den Hubschrauberlandeplatz zu versetzen, noch ein wenig mehr Pfeffer.

 

 

Spielspaß

 

Wer bisher das Gekrabbel durch stinkende Kanäle oder die Reise in der U-Bahn vermisst hat, wird nun zufriedengestellt. Die neuen Aspekte haben natürlich ihre Vor- und Nachteile, bringen aber auch Action und Bewegung in das Spiel, wenn man sich zu einem bestimmten Bereich des Spielfeldes bewegen will. Wirklich interessant werden die Kanal- und U-Bahn-Optionen aber natürlich erst, wenn bereits viele Karten ausliegen.

Auch die Ereigniskarten warten mit neuen Gemeinheiten und Möglichkeiten zur Unterstützung auf , so dass noch mehr Schwung in das Spie kommt. Immerhin sind die Auswirkungen ausgeglichen, denn manche der neuen Optionen sind sehr hilfreich, wenn es brenzlig aussieht, dafür können andere den Weg deutlich erschweren.

 

 

Fazit

 

„Canale Mortale“, die sechste Erweiterung von „Zombies!!!“ weiß durch seine neuen Regeln und Optionen zu gefallen und bringt noch mehr Pfiff in die ohnehin schon rasante Handlung, weil nicht nur weitere Möglichkeiten zur Kooperation da sind, sondern auch weitere Gemeinheiten die Fronten verschärfen können.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Zombies !!! 6: Canale Mortale

Brettspiel-Erweiterung

Autoren: Todd und Kerry Breitenstein

Übersetzung: Bernd Perplies

Illustration: Dave Aikins, Kurt Miller

Verlag: Pegasus Spiele, Friedberg

Material: Karton & Plastik

Spielerzahl: 2-6

Spielmotivation: Action, Taktik

Sprache Spielanleitung: DE

Altersempfehlung: 16 - 99 Jahre

Modellnummer: 54150G

ASIN: B001B4JZXM

 

Erhältlich bei: Amazon

 

Inhalt:

Spielanleitung

16 Kartenteile

32 Ereigniskarten

24 Kanalisationsmarken

 

 

Weitere Infos

Zombies!!! bei Pegasus


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 16.07.2010, zuletzt aktualisiert: 02.03.2016 11:40