Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Das Gefängnis der Rebellen 3

Reihe: Star Wars 18

 

Rezension von Christel Scheja

 

„Das Gefängnis der Rebellen“, steht im Mittelpunkt der 18. Ausgabe der neuen „Star Wars“-Heftserie und bietet den Abschluss des Handlungsbogens zusammen mit einer Einzelgeschichte um C-3PO.

 

Eigentlich sollte Doktor Aphra im Gefängnis der Rebellen sicher verwahrt sein, aber das erweist sich schon bald als Trugschluss, denn ganz offensichtlich ist ein Killer in der abgeschiedenen Station unterwegs. Seine Agenda ist genau so unbekannt wie seine Identität, so dass sich Aprhra mit Prinzessin Leia und Sana, verbünden muss, wenn sie überleben will.

Und nicht zuletzt erfährt man, wie der Protokolldroide an der Seite von Prinzessin Leia eigentlich an seinen roten Arm kam, mit dem er in „Das Erwachen der Macht“ zu sehen ist.

 

Wieder einmal findet eine interessante Mini-Serie ihren Abschluss und schubst die Helden in ein rasantes Duell mit einem Unbekannten, der bisher keine Skrupel gezeigt hat und auch jetzt noch nicht bereit ist, so schnell klein bei zu geben. Aber mit seiner Identität wird auch sein Motiv deutlich und das verheißt nichts Gutes für die Zukunft. Es bleibt in der Hinsicht also spannend.

Die Geschichte um C-3PO ist dagegen ein nettes Schmankerl, aber irgendwie nicht mehr. Natürlich gerät der Protokoll-Droide in Gefahr, aber man weiß von Anfang an, dass ihm nicht wirklich etwas passiert. Die Handlung selbst verläuft formelhaft, drückt an den richtigen Stellen auf die Tränendrüse, aber das ist auch schon alles, wirklich lange im Gedächtnis bleibt die Geschichte leider nicht. Alles in allem bietet das Heft damit einen sehr gemischten Eindruck, denn wie immer weiß die Hauptgeschichte durch die lebendigen Figuren und das Gesamtkonzept zu gefallen – anders sieht es bei dem Einzelheft aus – es sei denn man mag diese kleinen, wenn auch eher harmlosen Erklärungen für Fakten aus dem Film.

 

Das 18. Heft der Star Wars-Heftserie bietet wieder einmal eine interessante Mischung aus Drama und Abenteuer, wenngleich auch der Abschluss der Geschichte um „Das Gefängnis der Rebellen“ weitaus spannender ist, als der Bonus, der sich ganz um C-3PO dreht.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

botMessage_toctoc_comments_9210
Platzhalter

Comic:

Star Wars 18: Das Gefängnis der Rebellen 3

Jason Aaron & James Robinson

Star Wars #19 Star Wars: C-3PO The Phantom Limb, USA 2016

Panini Verlag, Stuttgart, 01/2017

Comic-Heft, SF, ohne ISBN, 60/499

Aus dem Amerikanischen von Michael Nagula

Titelillustration von Leinil Yu & Sunny Gao, Zeichnungen von Leinil Yu, Tony Harris, Gerry Alanguilan, Farben von Sunny Gho, Java Tatarglia, Tony Harris

 

erhältlich bei: Panini

 

Zur Serie:

Star Wars

Empfehlen:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 27.02.2017, zuletzt aktualisiert: 14.07.2019 13:58